Tipps gegen verstopfte Nase?

9 Antworten

das mit dem wrmen wasser mit dalz und damit nase spuelen ist sinnvoll und hilfreich. bitte auf keinen fall nasentropfen lange nehmen, die helfen dann ncht mehr, aber man kann davon abhaengig werden. stelle luftbefeuchter in deiner wohnung auf, oder eine schale mit pfefferminzoel ...(duftlampe). chilie und meerrettich helfen auch

Menthol oder Wasserdampf (mit Handtuch überm Kopf - klingt komisch, ist aber so) mit Kamille hilft da bei mir.

Creme deine Nase mit ,,Nivea-Creme" ein. Mich hats auch erwischt und Ich hab es probiert. Für eine gewisse Zeit (z.B. zum einschlafen) hilft das ganz gut. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?