Tipps gegen sehr strengen Katzengeruch in Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

selbst wenn du eine Einbauküche hast, lassen sich meistens die schränke abziehen, da musst du mal schauen, wenn du die Schubladen rausziehst, sind die unterschränke mit schrauben an der arbeitsplatte befestigt. losschrauben und rausziehen. die bodenblende (wenn du eine hast), kannst du auch meistens einfach abziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisi1992
15.06.2016, 09:43

danke - werd ich am Wochenende ausprobieren bis jemand kommt um mir zu helfen .. Katzen sind halt ein Wahnsinn ;-)

0

wie alt sind die Katzen? Selbst meine Findelkinder von 6-7 Wochen benutzen nur ihr Katzenklo..

Wie viel Katzenklos hast du? Welche hast du? Wo stehen diese? Wie oft machst du sauber?

Die Blende an der Küche kann man normalerweise abmachen... musste ich bei meinem alten Findelkind, weil er immer runter kroch und schrie wie bescheuert. Dann einfach wie schon bastidunkel handeln...

Solang der Kot da ist und bis er vällig ausgetrocknet ist wird es stinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisi1992
15.06.2016, 09:41

Sind Jetzt 13-14 Wochen. Hab 2 Katzenklos und stehen beide im Vorzimmer neben einem Kasten. Und mach natürlich 2x am Tag sauber (Morgens vor der Arbeit und Abends nach der Arbeit)

Sind täglich sauber nur meistens passiert halt ein Malheur, dagegen spricht ja nichts. Passiert höchstens 1 mal in der Woche dass die mir irgendwo hinpinkeln. Aber dass mit der Küche war jetzt halt die Höhe. Wusste nicht mal dass unten ein "loch" is zum reinkriechen sonst hätt ich das auch Katzensicher gemacht wie alles andere in der Wohnung .. 

1

Wenn die Katze dahin kommt, dann kommt auch ein Putzlappen dahin. Einfach einen langen Stiel nehmen und zukünftig alle unzugänglichen Löcher vor den Katzen verschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sehr extrem bei dir in der Wohnung nach Katzen stinkt, dann würde ich einfach mal in deiner gesamten Wohnung Duftspender aufhängen! Diese Duftspender binden den Geruch und somit riecht es nicht mehr so streng nach deinen Katzen. Es ist aber eigentlich vollkommen normal, dass so junge Katzen einen strengen Geruch abgeben! Mit freundlichen Grüßen Cluniq.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiraAnui
15.06.2016, 08:54

Es ist nicht normal das junge Katzen einen strengen Geruch abgeben.... ich habe zwei 6-7 Woche alte Kater zu hause rumrennen, wenn sie nicht frisch aufm klo ka cken waren riecht man null...

Und Duftspender sind bei katzen nicht gern gesehen und kann zu unsauberkeit führen...

5
Kommentar von Gigama
15.06.2016, 11:29

Was ist denn daran normal wenn junge Katzen einen strengen Geruch abgeben ? Wie begründest du denn diese Feststellung ?

Und überall Duftspray einzusetzen ist ja wohl vollkommen daneben. Da wird nur der Geruch überdeckt und diese Mischung ist brechreizerregend.(meine Nachbarn versuchen oft mit Spray den Geruch von Katzenurin ,der aus ihrer Wohnung kommt, so zu überdecken ) Außerdem ist es für die Katze eine Qual und kann sich sehr negativ auswirken. 

Katzen sind sehr reinliche Tiere, erst recht was ihr Klo betrifft. Wenn es also in der Wohnung nach dreckigem Katzenklo riecht, kümmert man sich um die Ursache und hängt keine Duftbäumchen in jeden Raum! 

3

Was möchtest Du wissen?