Tipps gegen Schweiss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Problem kenne ich auch. Ich habe mir gerade dieses Video angeschaut und werde die Tipps mal befolgen. Ich glaube auch, dass die Ernährung eine wichtige Rolle spielt. Ich habe mal bei Stern Tv gesehen, dass sich eine Frau ihre Schweißdrüsen wegoperiert lassen hat. Aber so weit will ich dann doch nicht gehen.

http://www.gutefrage.net/video/das-hilft-gegen-starkes-schwitzen

Welches Deo hast du? Vielleicht einfach was Neues ausprobieren, was eine stärkere schweißhemmende Wirkung hat? Ich würde vielleicht nicht sofort mit einem starken Antitranspirant aus der Apotheke starten, denn eine hohe Wirkstoffkonzentration kann auch zu Hautirritationen führen.

Versuche einfach mit einem Antitranspirant, das etwas stärker ist: http://www.laxelle.de/shop/ansicht/details/artikel/antitranspirant/

Hab das Problem nicht mehr. Hab mir so ne Salbe von der Apotheke geholt. Alles bestens jetzt :D

0

Kauf die mal Perspirex in der Apotheke. Das wirkt Wunder! Die Wirkung dieser herkömmlichen Deos ist eher so la la.

Kriegt man die in jeder Apotheke? Wieviel kosten die?

0
@Ogmz1

Aus Erfahrung würde ich sagen, dass die Apotheken sie meist nicht auf Lager haben, aber innerhalb eines Tages bestellen können. Oder eben online Apotheke. Kostet um die 10 Euro, hält aber lange (2-3 Monate, weil du es nach der ersten Woche nur noch jeden 2. Tag nehmen musst) und wirkt wirklich super.

0

schwarz zieht die sonne an wodurch dir wärmer wird und du dann auch mehr schwitzt als in einem weißen shirt ;D Wenn du z.b t-shirts trägst kannst du dir solche achselpads kaufen:D

Genau diese achselpads will ich nicht ;( ^^

0

Was möchtest Du wissen?