Tipps gegen fettige haut?

4 Antworten

Ich hatte auch immer sehr sehr fettige Haut und habe immer mattierende Cremes oder ähnliches benutzt habe immer darauf geachtet das alles ölfrei ist, hat aber alles nur noch schlimmer gemacht. Deine Haut braucht viel Feuchtigkeit und gute Pflege dann hat sie nämlich nicht das Gefühl von alleine nachfetten zu müssen. Bei mir hat das sehr gut geholfen meine Haut fetter zwar nach einigen Stunden immer noch etwas nach aber lange nicht mehr so viel wie vorher.

Heilerde. Da gibts auch welche extra für Haut. Kann man einfach mit Wasser mischen und dann entweder als Reinigung, Peeling oder auch Maske auf die Haut machen.
Aber danach würde ich die Haut trotzdem noch ganz bisschen eincremen, weil Heilerde schon bisschen austrocknend sein kann.

Es gibt auch so ein Paper irgendwie, die man so spontan unterwegs auf die Haut drücken kann, dass sie bisschen weniger glänzt. Aber da geb ich gar nicht das Geld dafür aus, weil ganz normales Toilettenpapier oder Taschentuch oder so tut es auch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Differin vom Hautarzt verschreiben lassen oder OTC Retinole verwenden. Die erziehen die Talgdrüsen dazu um normale Mengen an Sebum zu produzieren.

Bei mir hats alles nicht geholfen. Ich versuche regelmäßig, einfach etwas Wasser ins Gesicht zu spritzen

Was möchtest Du wissen?