Tipps gegen beschlagene Gläser (bei Schutzbrillen)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mit spülmittel auswischen

Versuch mal, sie mit Glyzerin oder irgendetwas fetthaltigem ( Salatöl )ganz dünn einzureiben. Natürlich musst Du ja noch was sehen könne.

Ich gebe keine 100 %ige Garantie, aber irgendwie hilft das. Ist jetzt kein Witz !

ist das selbe prinzip wie bei der taucherbrille.

es mag eckelig klingen ABER es funzt.

zumindest beschlägt meine taucherbrille nicht mehr :-)

und warum sollte es bei dir nicht funktionieren.


in die brille (auf die gläser) spucken, es in alle winkel verteilen und dann trocken reiben.

(VORHER nix fettiges essen/trinken, weil es sonst in der spucke ist und es dann einen schmierfilm gibt)

Es gibt spezielle Putztücher im Autopflegebereich, die einen Schutzfilm erzeugen. Ähnlich wie so etwas: http://www.amazon.de/dp/B0024X8JPY/ref=ascdfB0024X8JPY7214728?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B0024X8JPY Das Gibt es aber auch als einzelne Tücher so wie Erfrischungstücher verpackt.

Was möchtest Du wissen?