Tipps gegen Angst vor Vorstellungsgespräch?

6 Antworten

ich würde das vorstellungsgespräch mit einem dritten (keine familie: papa,mama usw.) üben, du musst dir überlegen, welche fragen auf dich zu kommen können

weshalb bewirbst du dich bei dieser Firma / Organisation

weshalb glaubst du , dass du geeignet bist für den job als.....

beschreibe deine vita

wie sehen deine gehaltsvorstellungen aus

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxich hab da noch mal was kopiert aus dem google:

Warum sind Sie der richtige Kandidat für den Job?
Mit welchen Programmen / Tools / Verfahren haben Sie bisher gearbeitet Sie?
Welche relevanten Kenntnisse und Fähigkeiten haben Sie im Studium und Praktika bereits erlangt?
Wie halten Sie sich fachlich auf dem Laufenden?
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

auch wie du dich bei er begrüssung vorstellst üben ! geh offen und freundlich auf den personal-mitarbeiter zu , stell dich mit vollem namen vor.

vielleicht fällt dir noch mehr ein, das solltest du ein paar mal geübt haben, mach dir schon ein paar tage vorher gedanken, was du anziehst und teste auch schon mal wie die kalmotten aussehen, und ob dir noch alles passt usw.saubere Schuhe !

Viel Erfolg

Wo sehen Sie sich in 10 Jahren, ist die Frage, die eigentlich jeder Arbeitgeber fragt. 

So wars auch bei mir.

Sei wie du bist! Verstell dich nicht.

Wenn du einmal hineinkommst, verwickeln sie dich in ein entspanntes Gesspräch, was sehr angenhem ist.

Das waren meine Erfahrungen, klar aufgeregt ist jeder, ist auch gut, denn dann will man das auch.

Viel Glück dir!

PS: Wo haste den das Gespräch?

Überlege dir welche Fragen gestellt werden können und bereite dich daher auf viele verschiedene Fragen, mit einer passenden Antwort, vor.

Dadurch fühlst du dich deutlich sicherer.

Angst zu haben ist nicht schlimm, das sorgt auch dafür das du dich nicht zuweit aus dem Fenster lehnst :)

Angst vor dem Vorstellungsgespräch, was kann ich dagegen machen?

Hallo, ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch bei der Firma Orange als Fachinformatiker. Ich möchte mich dort Ausbilden lassen. Ich habe sehr Angst und lampenfieber. Was kann ich dagegen machen? Habe mich schon vorbereitet und bin schon die Standardfragen durchgegangen. Aber was passiert wenn sie mich was fragen und ich habe keine Antwort?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch nicht hingen, wegem Stottern? (Fürs Jahrespraktikum)

Hallo.

Ich stottere sehr extrem! Und ich habe heute einen Anruf bekommen...ich wurde zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen...aber ich habe sehr angst, weil ich sehr stark stottere.....

Ich überlege manchmal, ob ich einfach nicht hingehen soll (wegen mein Stottern) was soll ich machen? Brauche bitte tipps :)

...zur Frage

Bin vollkommen demotiviert! - Welche Tipps hättet ihr für mich?

Hallo, ihr Lieben,

ich habe zwar morgen mein nächstes Vorstellungsgespräch, aber ich bin etwas demotiviert und habe Angst, dass es wieder eine Absage wird. Seit Juni 2014 bewerbe ich mich fleißig um Ausbildungsstellen, doch leider bekam ich immer wieder die Absage. Ich wurde zwar zu einigen Gesprächen eingeladen, allerdings war das Ergebnis bis jetzt erfolglos. Bei der morgigen Firma ist das so, dass sie großes Interesse an mir haben und mich deshalb auch zum Vorstellungsgespräch eingeladen haben. Allerdings habe ich große Angst, dass es schon wieder nicht klappt. Ward ihr schon mal in der selben Situation? Welche Tipps hättet ihr für mich? Habt ihr am Ende doch noch eine Zusage erhalten?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße :-)

...zur Frage

Habt ihr Tipps für mein Vorstellungsgespräch?

Hallo :-)

Nächste Woche Dienstag habe ich ein Vorstellungsgespräch zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit. Es ist mein erstes und ich habe ziemlich Angst davor. Habt ihr vielleicht irgendwelche andere Tipps ,außer ein freundliches und sicheres Auftreten und ein gepflegtes Aussehen?

...zur Frage

Extreme Angst & Nervosität in Prüfungssituationen (Mittel, Medikamente dagegen)?

Hallo Community,

ich leide zurzeit an starken Angstzuständen ausgelöst durch Situationen wie Vorstellungsgesprächen, Prüfungen, Präsentationen etc...

Mir wird kotzübel, mein Herz rast & ich kann weder klar denken noch es kontrollieren obwohl ich schon alles probiert habe. Sei es Atemübungen, Entspannungstechniken, Sport oder Positives Denken.

Meine Frage daher: Verschreibt ein Hausarzt für so etwas Medikamente die schnell wirken und für solche Situationen etwas bringen?
Mache mir auch Sorgen um die Nebenwirkungen deshalb würde ich lieber zu pflanzlichen Mittel greifen, aber sie haben bei mir leider gar keine Wirkung.

Danke schonmal für ernstgemeinte Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?