tipps fürn abtanzball?

2 Antworten

gehst du in einer adtv tanzschule tanzen? wenn ja, dann wird noch vor dem ball das

anti-blamierprogramm mit euch gemacht. das ist soweit ich weiß pflich in einer adtv tanzschule (bei uns wird das immer gemacht). dort lernst du wie du dich anziehst, dich benimmst, etc auf öffentlichen bällen oder allgemein.

ansonsten kann ich dir so viel sagen: wenn du mit dem typen den einamrsch machst, bring ihm als Dankeschön etwas Süßes mit, frag ihn was er gerne mag. das ist die gegenleistung für den Strauß den er dann kauft. ist aber nur wenn er mit dir einmarschiert. ansonsten auf keinen fall tanzaufforderungen ablehenen, das schreckt ab! wenn du wirklich mal ablehnen musst, dann erklär ihm das, versprich ihm den nächsten tanz und ergreif die initiative bei dem nächsten tanz und komm selber auf ihn zu. des weiteren halt so übliche sachen wie beim tanzen auf mal lächeln (tanzen macht spaß) und nicht meckern wenn er sich vertanzt oder dir auf die füße tritt (merke: wer die füße oben hat, hat recht!)

viel spaß!!!

ich glaub große no gos gibts da nicht :D am besten dort nicht zu voll laufen lassen,und vielleicht vorher schonmal mit freundinnen absprechen was die so anziehen etc. ansonsten einfach spaß haben und viel glück ;)

oh doch auf einem ball gibt es no gos ohne ende. das ist sehr konservativ dort!!!!

0
@kamel656

also bei uns war es nicht wirklich konservativ und alle hattem sehr viel spass ohne das jem. wirklich irgendwodrauf achten musste :D

0

WIE kann ich ohne Folgen vom Sub-Unternehmer zum Hauptunternehmer wechseln?

Folgender Sachverhalt:

Ich möchte gerne bei meinem Sub-Unternehmer kündigen und bei dem Hauptunternehmer in den Dienst treten.

Angesichts des Wettbewerbverbots zum Thema Abwerben wurde mir mitgeteilt, dass ich mindestens 3 Monate nicht mehr für den Sub-Unternehmer tätig sein darf, bevor ich beim Hauptunternehmer arbeite. (Diesen Fall gab es bei uns schon )

Andernfalls könnte es dem Hauptunternehmer als abwerben des Mitarbeiters ausgelegt werden, wogegen der Sub-Unternehmer klagen kann.

Der Sub-Unternehmer wird mich aber nicht von sich aus aus dem Arbeitsvertrag lassen, da dieser eine Fachkraft verliert. Damit behindert dieser doch aber meinen berufliche Weiterbildung.

Fazit: Zum jetzigen Stand sieht es so aus, als müsse ich faktisch 3 Monate einer völlig anderen Tätigkeit nachgehen, oder aber arbeitslos bleiben, um dann beim Hauptunternehmer beschäftigt zu werden. Dieser kann mir vor der Kündigung beim Sub-Unternehmer jedoch keine Einstellungszusage aus Angst vor rechtlichen Konsequenzen geben. Sprich: Wenn ich beim Sub-Unternehmer kündige, hänge ich in der Luft, falls der Hauptunternehmer nach 3 Monaten kein Bedarf mehr hätte.

Gibt es Rechtsprechungen, Paragraphen oder generell Lösungen für dieses Problem? Übersehe ich irgendwas in den Gesetzesbüchern? Wie kann ich lückenlos zum Hauptunternehmer wechseln, wenn mir der Sub-Unternehmer nicht aus dem Vertrag lässt?

Ich bitte darum, jegliche „Vermutungen“ zu vermeiden und Danke im Voraus für jede hilfreiche Antwort.

beste Grüsse

...zur Frage

Körper-Pickel?

Hey :)

Ich hatte eine lange Zeit sehr viele Pickel. Jetzt habe ich angefangen, was dagegen zu machen, creme meine Haut, achte auf meine Ernährung und dass ich genug Wasser trinke. Und es hat geholfen!

Zumindest im Gesicht. Mein Gesicht ist soweit Pickel-frei und ich bin zufrieden ABER überall sonst (sprich Schultern, Rücken und Po) hat sich jedoch nichts verändert. Dort habe ich weiterhin haufenweise Pickel, die nicht weggehen wollen.

Hat von euch jemand Tipps, was ich da machen könnte? (eine sehr Teure Creme vom Apotheker oder sowas kommt aber nicht in Frage)

...zur Frage

Was muss ich in Abu Dhabi alles beachten? Was muss darf ich mit bringen?

Hallo, ich fliege im Mai 2015 nach Abu Dhabi. Da ich in diesen Land noch nicht gewesen bin und auch nicht viel Erfahrung habe, bitte ich euch mir Tipps und no goS zu sagen : )

...zur Frage

Bar neu eröffnen?

Seit nun mehr als 2 Jahren mache ich mir Gedanken darüber eine Bar zu eröffnen. Ich komm aus Italien und möchte diese auch in italienischen Stiel aufziehen. Erfahrungen habe ich in dem Bereich momentan nur in Italien wo meine Familie bereits eine Bar hat. Ich bin mir über die Risiken, die Arbeitszeiten und dem Konkurrenzdruck bewusst. Meine Frage habt ihr nützliche Tipps wie, was muss ich unbedingt beachten an Lizenzen und sowas oder was sind GOs und NO-GOs? Was sind sinnvolle Anschaffungen und soweiter?

Danke euch im Voraus!

...zur Frage

Wie schwer ist es die Tänze chachacha, walzer und discofox zu lernen?

...zur Frage

Wie viel kostet die Teilnahme am Semper Opernball?

Ich hab irgendwie keine richtigen Infos dazu gefunden, aber mein Freund hat angeboten mit mir hin zu gehen ....die Preise der Debütanten die ich bisher gehört habe erstreckten sich bei den Mädchen von 1200-2000 Euro und bei den Jungs von 500-1000 Euro... aber wie viel ist es denn nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?