Tipps für zu niedrigen Blutdruck / Hausmittel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur in Ausnahmefällen wird ein niedriger Blutdruck medikamentös behandelt. Das ist nicht erforderlich. Damit kannst Du - im Gegensatz zu hohem Blutdruck - 100 Jahre alt werden. Bei jungen Menschen ist ein niedriger Blutdruck nicht gerade selten, Hier ein paar Hausmittel

http://pagewizz.com/25-hausmittel-gegen-zu-niedrigen-blutdruck/

WZ1955 01.09.2014, 18:38

Wechselduschen und Sauna können helfen. Sauna aber nicht zu lange und nicht zu heiß.

1

Dein Hausarzt hat völlig recht. Ausdauersportarten sind die beste Methode, den Blutdruck in den Griff zu bekommen. Wechselduschen morgens helfen ebenfalls. Und wenn du keinen Kaffee verträgst, dann geht auch grüner Tee. Außerdem hilft der Verzehr von Lakritz, Haferflocken und Hülsenfrüchten.

dann trinke gegen Mittag einen schwarzen starken Kaffee mit Zitrone, ohne Zucker und ohne Milch, achte auch darauf, ob es in Verbindung mit deinem monatlichen Zyklus steht, oder ob der niedrige Blutdruck eine dauernde Sache ist, meide Grapefruit, alles gute fuer dich

Was möchtest Du wissen?