Tipps für Schwanger werden in den Wechseljahren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das würde bedeuten das Sie wohl schon ein bisschen älter ist. Theoretisch gesehen kann man dann trotzdem noch Schwanger werden, meist aber nur durch künstliche Befruchtung. Jeder Frau die nicht Schwanger werden kann bezahlt die Krankenkasse 2 Befruchtungen, solltern die nicht Fruchten muss man die anderen selber zahlen. Jedoch bin ich sehr sicher das sie ab einem bestimmten Alter nicht mehr gezahlt werden. Und eine Befruchtung ist sehr teuer. Ich möchte nich unhöflich sein, aber ich finde es nicht fair dem Kind gegenüber wenn man mit über 40 oder 50 oder älter noch Kinder bekommt. Ich finde das es sehr egoistisch ist. Ihr werdet nicht jünger und das Kind braucht Eltern, und nicht Oma und Opa. Sie wollen unterhalten werden, beschäftigt werden viel unternehmen usw....mit zunehmenden Alter wird das immer schwieriger. Ihr wisst nicht wie Alt ihr werdet. Wenn das Kind 20 ist und die Eltern sterben schon, dann ist es das ganze Leben alleine, das ist nicht fair. Vorallem ist ein Kind im höheren Alter auch ein größerer Stressfaktor als im jungen Alter.

Wie gesagt sollte nicht böse gemeint sein und ist ja auch eure entscheidung, aber erst ans Kind denken und dann an sich.

Was möchtest Du wissen?