tipps für schöne locken

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du mal "ploppen" versucht? Guck mal hier:

Viele Lockenprodukte enthalten Silikone in rauen Mengen, das könnte problematisch sein. Ich hab nix gegen ein bisschen Silikon um die Spitzen zu schützen. Aber, Shampoo, Spülung und Kuren brauchen meiner Meinung nach keine Silikone (Balea hat zum Beispiel silikonfreie Produkte)

Hey,

ich habe auch Naturlocken und ich pflege Sie seit langer Zeit mit "Aveda be curly". Hier mal ein Link mit mehr Informationen über das Produkt:

http://www.fuersie.de/beauty/beauty-liebling/artikel/aveda-lockenpflege

Also ich kann es wirklich empfehlen! Es kostet zwar etwas mehr als andere Pflegeprodukte aber ich kann es wirklich empfehlen! Probiere es ruhig mal aus :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Hab mir gerade dein Bild abgeschaut, solche Power-locken hatte ich früher auch :D und jetzt sind sie weg. Ich werde das Produkt bestellen und hoffe wirklich dass es hilft.

Danke für den Tipp! :)

0
@trutschinella

Gern! Ich hoffe deine Haare haben eine ähnliche Struktur wie meine! Dann müssten deine Haare bald wieder "die Alten" sein. Über ein "Beitrags-Like" würde ich mich sehr freuen ;) Hab noch einen schönen Tag

0

Ich selbst habe auch locken und kann gute tipps geben... 1. Die balea professional spülung hilft sehr gut und in der kombination mit dem shampoo noch besser 2. Frag deinen friseur ob er kleine zacken ..binkeinfriseur... reinschneiden kann damit die locken besser springn können 3. Mit lauwarmer föhndusche wird es auch gute ergebnisse geben

Lg und viel glück Winiiihatfragen

  • Das Problem hatte ich auch. Bis ich KÜR von Aldi durch Zufall entdeckt, hinter der Marke KÜR steckt Wella. Ich nutze Shampoo + Spülung.

Seitdem sind meine Haare weich, glänzen und sind definiert.

Außerdem enthält das Shampoo Arganöl, also besser geht´s nicht. :)

Lasse sie lufttrocknen oder tu zwischendurch immer ein bisschen Wasser drauf, damit sie sich locken.

Nicht zu schwere Produkte nehmen, oder wenn alles nichts hilft dann ein Lockenspray, z.b. von John Frieda.

Kann aber auch am Wetter liegen.

Danke für die Antwort. :)

Die Produkte von John Frieda hab ich schon durch. Bei Lockenschaum brechen meine spitzen ab und von Kuren und Sprays werden die nur fettig und schwer :( Das ist echt bescheuert :(

0

Hey, ich habe oft das selbe Problem wie du gehabt und habe mir mal paar Tipps von meiner Mutter geholt, die extreme Locken hat. Um sie richtig in Form zu bringen kannst du dir Schaumfestiger ins feuchte Haar einmassieren. Dabei solltest du achtet, dass du nicht zu viel nimmst, da sich die Haare sonst wie Pappe anfühlen. Mach dir dann einen Dutt und föhne deine Haare. Danach bindest du dir deine Haare wieder zu einem Dutt und trägst es eine halbe Stunde lang (ungefähr) . Mit Haarspray etwas fixieren und schon haste echt schöne Traumlocken :)

meine haare sind leider nur etwas länger als schulterlang. werden die dann vom zusammenbinden am Ansatz nicht glatt und nur unten bei der hälfte die im Dutt ist lockig?

0
@trutschinella

Der Dutt soll hoch sitzen, dann haste echt power Volumen und auch schöne locken :)

0

Was möchtest Du wissen?