Tipps für Praktikum :/?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin auch gerade in einem zweiwöchigen Praktikum und bin auch eher der schüchterne, emphatische Typ. Bin in einem Krankenhaus, wo man echt eiserne Nerven braucht - ich denke, man muss sich einfach sagen: "Ich bin hier nur zu Gast, in zwei Wochen bin ich wieder weg". Sieh das als Chance, das Kinn ein bisschen höher zu halten. Eine gute Übung, um mehr Selbstvertrauen zu gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon sein. Aber lass dich dadurch nicht verunsichern. Ist normal, wenn man sich am Anfang unbeholfen und unsicher fühlt/ist, aber mach einfach weiter und lass es dir nicht anmerken. Deine Kollegen merken, dann das du dir Mühe gibst und werden dich dann auch nicht auslachen oder so, sondern deine Anstrengungen anerkennen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?