Tipps für neues schuljahr in neuer Schule...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde auch sagen mach dich nicht verrückt und lass es auf dich drauf zu kommen..meistens wird es auch halb so schlimm.. ich bin auch in eine neue klasse gekommen und ich bin mit der einstellung reingegangen..ich mache das für mich zur not box ich mich allein durch. Natürlich habe ich mir auch gedacht ich will freunde finden. Und nun komme ich mit den MItschülern soweit gut klar..ob noch freundschaften entstehen weiß ich nicht aber für ein kleinen plausch in der schulzeit passt es. was ich auch gerne mache ist leute beobachten..da lernt man manchmal schnell wem man eventuell was anvertrauen könnte..aber ich beobachte auch seeehr lange... aber über nicht allzu privates kann man ja reden... ich hoffe du hast liebe mitschüler und ich drücke dir die daumen. Liebe Grüße :)

Danke für deine liebe Antwort :)

0

sei einfach du selbst (:

am besten du gehst zu wem der alleine sitzt und fragst di person ob du dich setzn darfst ich bin sicher si ist nett (:

und dann frag einfach ein paar sachn z.B wo si herkommt und wie sie heißt,was si vorher gemacht hat und warum si diese schule gewählt hat, ob si di ferien genossen hat usw

ds wichtigste is.. bleib locker und schau das du du selbst bleibst und dir wen suchst der dir sympathisch ausschaut

Was möchtest Du wissen?