Tipps für Nature One?

1 Antwort

Tipps? Hm schwer zu sagen - auf jeden Fall solltet ihr bereits ein Ticket für das eigentliche Festival besitzen (seit letztem Jahr ist (offiziell) nur noch Campingplatzzufahrt mit gültigem Pydna Ticket möglich - auch wenn wir letztes Jahr nicht kontrolliert wurden)...

Was ihr auf jeden Fall mitbringen solltet, ist gaaaanz viel Geduld und Ruhe - denn bisher haben wir immer mehrere Stunden für die letzten 4-5 km gebraucht...von letztem Jahr sollte man besser niemandem erzählen - bei uns waren es nur vier Stunden für 4 km, haben allerdings auch andere getroffen, die bereits Donnerstags mehr als 10 Stunden für die gleiche Strecke gebraucht haben (angeblich soll die Infrastruktur daraufhin für dieses Jahr verbessert worden sein)...ich bin gespannt

Ja außerdem solltest du den übrlichen Kram den du zum zelten brauchst natürlich dabei haben ;)

Ohropax und evtl. Micky-Mäuse (Ohreschützer) wären vielleicht je nach Campingplatz von Vorteil (da es auch einige "Terrorcamps" gibt - die 24 Stunden nur Schranz durchballern - aber das ist natürlich Geschmacksache.

Das wärs erstmal fürs erste ;)

Viel Spaß auf der Nature!

Vielleicht sieht man sich ja - ohne das man es weiß :D

Was möchtest Du wissen?