Tipps für mein Bewerbungsschreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Daa Anschreiben solltest du noch etwas überarbeiten. Alles, was ich in Klammern gesetzt habe, ist entweder überflüssiger Text oder Info für dich.

Betreffzeile: Bewerbung als Verkaufsberaterin in Ihrer Filiale in XXX

Sehr geehrte Damen und Herren (Korrekter Ansprechpartner??),

(Ich möchte mich sehr gerne bei Ihnen als Verkaufsberaterin in Ihrer Filiale in XXXXbewerben./ gehört hier nicht im Text)

Bis (jetzt) Ende Juli absolvierte ich meine Ausbildung im XXXXXXX. (Punkt vergessen) (Nun habe ich meine Ausbildung erfolgreich beendet und) Gerne würde ich (gerne) in dieser Branche bleiben und mein Gelerntes bei Ihnen im Team einbringen.

Zu meinen Aufgaben gehörten: - Beratung und Verkauf, - Pflege und Kontrolle der Warenbestände - Bestellungen - Warenannahme inklusive Kontrolle - Warenpräsentation sowie Kassiertätigkeiten. (Punkt vergessen)

Mit meiner kommunikativen und freundlichen Art gehe ich offen auf Kunden zu, erkenne schnell (den) deren Bedarf (der Kunden) und stehe (auch) ihnen gerne hilfreich zur Seite.

Selbst unter Zeitdruck (Es) gelingt es mir, den Kunden das Gefühl zu vermitteln, Zeit zu haben(, während ich unter Zeitdruck stehe). Der direkte Kontakt zu den Kunden, deren Zufriedenheit und die Möglichkeit, (Komma vergessen) eingehende Beratungsgespräche zu führen, bereiten mir große Freude.

Meine schnelle Auffassungsgabe hilft mir, neue Sortimente schnell kennenzulernen und mich mit neuen Aufgaben oder fremden Arbeitsabläufen (schnell/ Hast du schon im Satz stehen, daher ein Synonym.) zügig  vertraut zu machen.

Sie können auf eine engagierte Mitarbeiterin bauen, (mit dem) die den Willen besitzt, sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Körperliche Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität runden mein Profil ab.

Eine sorgfältige, korrekte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit, Loyalität und eine hohe Einsatzbereitschaft – dies sind einige Eigenschaften, auf die ich nicht nur bei meiner Arbeit einen besonderen Wert lege.

Ich bin hoch motiviert und bereit, mich dieser neuen Herausforderung zu stellen.

(Ich/ Satzanfänge mit ICH meiden!) (möchte Sie gerne) Überzeugen Sie sich von meinen Stärken. (überzeugen und freue mich daher über) Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr ind bedanke mich, dass Sie meine Bewerbung gelesen haben.

Mit freundlichen (Grüssen) Grüßen,

LG

Ich finde dass du viel Text und versprechen gegeben hast und das ist das gute. so würde ich es abschicken.

Kommentar von REKiZZ
05.08.2016, 13:17

Danke 

0

Was möchtest Du wissen?