Tipps für mehr Reads bei Wattpad?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt einfach mit der Zeit. Ich persönlich schreibe auf FanFiktion.de und meine Fanfiction ist schon relativ bekannt, falls ich das mal so sagen darf. Ich erzähl jetzt einfach mal, wie sie bekannt geworden ist.

  1. Ich hab einfach eine Idee gehabt, die es vorher noch nicht gab. Somit hat niemand gedacht, dass das wieder "die gleiche Sch" ist oder so^^

  2. Ich achte auf Rechtschreibung und Grammatik, also ist es auch nicht anstrengend die Geschichte zu lesen.

  3. Egal wie wenig Leser ich am Anfang hatte (nach dem Prolog und dem ersten Kapitel waren es 4 und etwa 100 Aufrufe), ich hab weiter gemacht. Nach Werbung oder Reads hab ich nie gebettelt. Grenzen setzen wie "Ich schreib weiter, wenn es 70 Votes gibt" find ich auch nicht gut, da ist die Geschichte auf Wattpad ganz schnell weg ;)

  4. Meine Geschichte wurde weiterempfohlen (ohne das ich gefragt hab) und schon bald haben sich meine Leserzahlen innerhalb kürzester Zeit so sehr erhöht, dass ich es fast nicht glauben konnte. Durch Awards, bei denen ich nicht nur nominiert wurde, sondern auch gewann, sind dann noch mehr auf meine Geschichte gestoßen.

  5. Momentan habe ich über 400 Leser (von 4 Lesern auf 400...) und über 50.000 Aufrufe. Pro Kapitel kommen mehr Leser dazu. Meine Geschichte wird außerdem auch auf Wattpad hochgeladen und ins Englische übersetzt, in WhatsApp-Gruppen bin ich durch Zufall auf Leser gestoßen.

Vielleicht war das bei mir einfach nur Glück, also empfehle ich dir jetzt einige Dinge:

  1. Rechtschreibung und Grammatik: Wie schon gesagt, es ist echt anstrengend, wenn jedes vierte Wort falsch geschrieben ist.

  2. Die Idee sollte etwas Besonderes sein. Ich hab mir deine Fanfiction noch nicht angesehen, aber viele wollen nicht 20 FFs lesen, die genau das gleiche Thema haben.

  3. Spannung aufbauen!

  4. Frag Leute, ob sie dir ihre Meinung dazu sagen können. Vielleicht empfehlen sie deine Geschichte dann ja auch, wenn sie ihnen gefällt?

  5. Kümmer dich um ein Cover und einen Trailer (wie gesagt, ich hab deine noch nicht angesehen, also wenn du das schon hast, ignorier es einfach). Viele stoßen auch auf FFs durch YouTube-Videos (also die Trailer).

  6. Poste den Link auch mal in Facebook-Gruppen, dort ist bestimmt jemand daran interessiert, auch wenn mich persönlich stört, wenn da immer Leute ihre FF-Links posten müssen, weil sie sonst keine Leser bekommen.

Das war's eigentlich schon. Es gehört (das klingt jetzt böse) halt immer zu dem Talent des Autors dazu. Zum Beispiel schaust du dir ja bestimmt auch viel lieber einen Kinofilm an als ein verwackeltes Amateurvideo von YouTube, oder?

Hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen:)

Vielen Dank für deine vielen Tipps und Erfahrungen! Das mit den Rechtschreibfehlern finde ich auch immer schrecklich, deswegen versuche ich auch selbst darauf zu achten! Das mit dem Trailer finde ich auch eine super Idee, danke! Wie heißt denn deine Fanfiction, würde sie mir auch gerne mal angucken.

0

Wie heisst du denn auf Wattpad?Würde es mir gerne anschauen.

0

Ich selbst habe nicht sehr viele Reads, aber vielleicht kommt es ja noch mit der Zeit! Du musst einfach abwarten und einfach ganz viele andere FF's kommentieren, damit die Leute auf deinen Account aufmerksam werden. Ich habe deine mal auf meine Harry-List gesetzt und werde sie lesen, wenn ich meine anderen zuende gelesen habe :)

P.S.: Schau mal in meine Liam FF rein: http://www.wattpad.com/story/10662308-the-one-liam-payne

Was möchtest Du wissen?