Tipps für Mathe-Klausur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1.) Mache so viele Matheaufgaben wie es deine Freizeit zulässt.

2.) Gehe in eine Leihbücherei und leihe dir Bücher zum jeweiligen Thema aus, aber welche, von denen du den Eindruck hast, dass es dort für dich leicht beschrieben ist.

3.) Nehme Nachhilfeunterricht, das kostet aber etwas.

Meine Tipps kommen aber leider zu spät, weil sich nichts bis morgen bewerkstelligen lässt, weil es schon recht spät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArianasBeauty
16.12.2015, 16:57

Trotzdem Danke! :)

1

Versuch nicht zu lernen, sondern zu verstehen! Lass dir von jemand helfen, der's verstanden hat. Frag immer wieder: Warum rechnet man das so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wechselfreund
16.12.2015, 17:29

Bei dem, was ich auf Spickzetteln so gefunden habe, war es ein Gewinn für die Schüler, wenn ich sie weggenommen habe...

0

Was möchtest Du wissen?