Tipps für Kommunikationsprüfung in Englisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um dich sprachlich vorzubereiten, schau am besten viele Videos/Filme/Serien auf Englisch & sprich so oft wie möglich. Ich z.B. treffe mich vorher immer mit meinem Partner (falls du überhaupt einen hast) und dann reden wir die ganze Zeit Englisch und üben Dialoge. Du kannst auch einfach für den Rest des Tages nur noch Englisch reden/schreiben/denken, das hilft auch viel :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üben.

Vieles mal auf Englisch machen: Bücher lesen, Filme schauen, mit Freunden reden, ... das ist in der kurzen Zeit aber zugegeben schwierig, damit hätte man schon vor langem anfangen sollen.

Was auch sehr nützlich sein kann ist ein "Phrasenbuch". Schreib dir einfach - wenn du sie noch nicht kennst - Phrasen auf für z.B. agreeing. Wenn du diese dann beherrschst klingt das im Communication Exam gleich viel besser wie dauernd "yes, I agree" zu sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

meine Tipps:

- Fragen und Antworten

Hier ist es wichtig, offene Fragen - also Fragen, auf die der Partner mit mehr als nur mit Ja oder Nein antworten kann zu stellen, um den Dialog im Gang zu halten.

- well ist ein sogenanntes Füllwort und bedeutet soviel wie Nun (ja), Also, Ehm, ....

Es verschafft dem Sprecher Zeit, sich zu sammeln, noch einmal kurz in sich zu gehen und zu überlegen.

Weitere Möglichkeiten könnten z.B. sein:

- Oh,

- Let me see,

- Let me think about it for a while,

- I've never thought about it before,

- Interesting,

- I know what you mean,

u.a.

Versuche Wörter, die dir gerade abgehen oder die du nicht kennst,

durch Synonyme oder ähnliche Wörter zu ersetzen oder zu umschreiben.

Hänge dich nicht an komplizierten und verschachtelten Formulierungen
auf, sondern formuliere um und etwas einfacher und kürzer. Weniger ist
manchmal einfach mehr.

Wenn du etwas nicht verstehst, was dein Gegenüber sagt, könntest du höflich nachfragen, z.B. • Sorry, I don't understand, could you explain it to me, please.

• Sorry, but what do you mean by that?
Viel Glück und Erfolg für die Kommunikationsprüfung!

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?