Tipps für einen Florida-Urlaub

6 Antworten

Die Couponhefte findet man z.B. an Tankstellen, kleinen Allround-Shops oder Supermärkten. Auch via Internet läßt sich günstig was buchen, etwa unter http://www.daysinn.com. Diese Hotelkette bietet für wenig Geld gute Inklusiv-Leistungen, so kostenlose Parkplätze (oft direkt vorm Zimmereingang), ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, üppige Zimmereinrichtung mit Kühlschrank, gratis Kaffee und WLAN-Zugang in jedem Zimmer und mehr angenehme Überraschungen. An der Atlantikküste gibt es mehr touristische Highlights, am Golf romantische Sonnenuntergänge. Die Strände sind aber fast überall schön, das Wasser warm. Unbedingt beachten: üble Gegenden (besonders in Großstädten) meiden, Personal an Hotelrezeption fragen.

Klasse, vielen Dank für die Infos !!!!

0

Hi, wir besitzen ein schnuckeliges Ferienhaus in Cape Coral, dass wir auch vermieten, wenn wir nicht selbst vor Ort sind. Infos unter: http://www.fewo-direkt.de/p772059 Cape Coral liegt an der Westküste Floridas und hat neben kilometerlangen, feinsandigen Stränden (Karibikfeeling pur) vieles zu bieten. Ist auch gut für Ausflüge in die Parks, Everglades und Miami geeignet. Ganzjährig tolles Wetter!

Falls Du noch nicht weg bist: Wenn Du nur Ruhe haben möchtest, dann ist Naples an der Westküste angesagt. Da kann man sich bestens erholen. Beste Unterkünfte sind Doubletree oder Hawthorn Suites (beides nicht ganz von der billigen Sorte aber sehr gut; Doubletree ohne Frühstück, Hawthorn mit einem Superfrühstück). Zu den Unterkünften läßt sich sagen, dass diejenigen direkt am Strand am abgefacktesten sind, da nur zum Dollarmachen gedacht. Fort Myers nördlich von Naples ist mehr für Rummeltrouristen. Dasselbe gilt für Orlando (wer die Themenparks mag, da ist Orlando ein MUSS). St. Augustin an der Ostküste ist super interessant, alte historische Gebäude, Alligatorfarm etc. etc. Ormond Beach und Daytona Beach sind typische Touristenorte für einen netten Beachaufenthalt. Übrigens, der Sand an den Beaches an der Ostküste ist so wie bei uns braun, der an der Westküste blendend weiß. Den sog. Panhandle kann man getrost vergessen. Häßliche Betonburgen dich aneinander direkt am Beach - häßlich, häßlich!!! Überall kann man supergut essen (zu empfehlen: Outback Steakhouses - ist eine Kette, gibt's überall - oder alle die zahlreichen Meeresfrüchterestaurants (speziell Red Lobster) sowie zum Mittagessen die lunch buffets bei allen chinesischen Restaurant (die sind auch sehr sehr billig, man kann den Bauch vollschlagen für 8 Dollar). Und noch ein Tip, Pauschalurlaub ist immer teuerer als selbst zusammengestellter (da ist man auch flexibler, wenn der Unterkunft oder Ort einem nicht zusagt, kann man weiterreisen). Viel Spass wünscht Dir Lessu

Bin noch in Dtl. und fleißig am planen ! Vielen Dank für die Tipps, kann sie gebrauchen !! Es wird ein Urlaub an der Westküste werden, soviel weiß ich schon mal

0

Wo kann man gut mit Freunden günstig Urlaub machen?

Habt ihr vielleicht Tipps und/oder Erfahrungen, wo man in Deutschland gut mit Freunden Urlaub machen kann? Wir würden gerne einen Bungalow mieten mit mindestens 4 Leuten (könnten aber auch mehr werden). Im Internet find ich für 4 Personen nur Bungalows für Familien wo dann 2 Betten ein Etagenbett sind. Gibt es irgendwo in Brandenburg (an einem See) oder an der Ostsee Bungalows, die für Freunde (auch Pärchen) geeignet sind? Oder gibt es eine Seite, wo man gezielt nach sowas suchen kann?

...zur Frage

Freizeitaktivitäten - Florida oder Kalifornien?

Huhu ihr Lieben, mein Freund und ich wollen dieses Jahr noch in den Urlaub, wir sind uns noch nicht sicher ob Florida oder Kalifornien. Jetzt versuchen wir rauszubekommen wo es die meisten bzw "besseren" Freizeitaktivitäten gibt. Wir wollen viel von der Stadt sehen (bleiben 14 Tage) sowohl Sehenswürdigkeiten als auch etwas für den Fun Faktor :D Ist einer von euch etvl schon einmal dort gewesen und kann mir ein paar Tipps geben? In Florida wäre definititv das Disney World ein Pro, in Kalifornien die Universal Studios. Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen ^^

...zur Frage

Einreise nach KUBA von den USA aus ( Miami/Florida)?

Liebe Leute.

Ich wollte einen Urlaub auf KUBA machen und habe einen Flug nach Miami gebucht. Dort wollte ich ne Woche bleiben und dann weiter nach Kuba. Es scheint, dass es zwar Flüge gibt, man aber als deutscher NICHT einfach so rüber kann.

Was gibt es für '(günstige) Alternativen. Wie sieht es auch, wenn man über die Bahamas kommt?

Gilt das für den Rückflug auch? Ich habe gelesen, dass dieser ganz unproblematisch sei. Einfach dirkt Havanna Miami.

DANKE FÜR TIPPS

...zur Frage

Urlaub mit meinem Freund im November (Ort,.....?)

Hallo, ich wollte mit meinem Freund im November in den Urlaub Fliegen ...oder auch fahren, wir wohnen in Bayern..., am schönsten wäre Meer so n tolles kleines bungalow oder so o aber ich weiß einfach nicht wohin... ich suche schon die ganze Zeit so 700€ wären okay war schonmal jemand mit Partner oder Partnerin im Urlaub ...es soll kein Party Urlaub sein, eher so Wellnes/Entspannung tipps oder so wären echt nett!Achja wir sind 18

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?