Tipps für eine Mahlzeit die satt macht, schmeckt und schnell gemacht ist?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Pasta plus X (verschiedenste Soßen uä, kann man auch im Falle von Soßen die besser etwas eingekocht werden vorbereiten in großer Menge und dann die Woche über essen).

Porridge mit Obst, Quark mit Obst und Nüssen, Obstsalat, Avocado-Brot, wenn du einen Sandwichtoaster hast, gesunde Sandwiches, z.B. mit Tomatenmark bestrichenen Vollkorntoast + Käse und dazu einen fertigen Salat, Rührei mit Gemüse + evtl. Schinken, Pfannkuchen (mach' den Teig ohne Zucker, dann kannst du sie auch super herzhaft belegen, z.B. mit Tomatenscheiben, Käse und Schnittlauch o.Ä.), fertige Wraps/Pita-Taschen mit Füllung nach Wahl...das fällt mir so ein.

1Pckg. Feta mit kleingeschnittenen Tomaten, Paprika, Knoblauch in einer hitzefesten Form mit etwas Öl beträufeln und erhitzen.Ich esse immer ein frisches Brötchen oder eine Scheibe Toast dazu. Eine solche Portion reicht mir immer für zwei Mahlzeiten: Was ich nicht aufesse, stelle ich einfach wieder in den Ofen, um es mir am nächsten Tag aufzuwärmen.

Milch kochen
Haferflocken rein
Bisschen kochen
Honig rein
Falls noch zeit übrig ist: obst schibbeln und rein da

hmmmm, max. 15 Minuten, dann wird's mit Reis knapp.

Aber Pellkartoffeln vom Vortag kann man ruck-zuck zu leckeren Bratkartoffeln machen. Dazu ein Minutensteak, Fleischkäs´ oder Spiegelei und (Tomaten-) Salat ist zeitlich noch zu schaffen.

Wenn du reichlich Fetawürfel in die Pellkartoffeln gibst, kannst du auf Fleisch und Ei verzichten.

Wenn man sich ran hält, kann man auch ein Geflügelbrustgeschnetzeltes (z. B. mit braunen Champignons, Kokosmilch und Sambal Oelek) zubereiten. Das servierst du auf Mie-Nudeln, die sind nach vier oder fünf Minuten gar. :)

Leberkassemmel vom Metzger holen.

Ich hab heute Erdnusssoße gekocht, ging flott und hat satt gemacht ;)

Mit Reis

0

Tiefkühlpizza

Einen kompletten Blumenkohl mit brauner Butter

Aus Blumenkohl, Romanesco und sogar aus dem (geschälten)Strunk von Brokkoli kannst du einen leckeren lauwarmen Salat machen. - Darf nur nicht zu weich gekocht sein. :)

1

nudeln mit tomatensoße, kartoffeln mit quark, 

Ganz klassisch Nudeln, gerne auch diese asiatischen - die machen auch echt satt

Was möchtest Du wissen?