Tipps für ein Vorstellungsgespräch.. Hilfe?

3 Antworten

Hallo!

Ich würde dem Termin ohne Angst begegnen und nicht zu viel drüber nachdenken ... da ich selbst einen Hang dazu habe, zu intensiv nachzudenken kann ich davon nur abraten aus eigener Erfahrung ----> man macht sich das Leben nicht grad leichter :/

Ansonsten das Übliche: Ziehe dich passend an, bereite dich ein wenig vor, sei pünktlich und verhalte dich "ganz normal" ----> man muss nicht den dicken Max raushängen, der alles kann und alles weiß, aber auch nicht den unterwürfigen Bittsteller.

Wird schon werden :) Nix wird so heiß gegessen wie gekocht...!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gepflegt, ordentlich, pünktlich erscheinen und sich respektvoll, aber offen zeigen.

Was möchtest Du wissen?