Hat jemand Tipps für ein originelles Krankenhaus-Mitbringsel für eine Kollegin?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Je nach dem was sie hat.. wenn sie nichts mit dem Magen hat (oder ähnliches) dann würde ich Ihr ein gesundes von dir selbst gemixtes Müsli beim Cereal Club mischen.. Dann kannst Du dem Müsli den Namen "Gute Besserung" o.ä. vergeben und auch Genesungswünsche eintippen.. beide Texte werden auf die Verpackung gedruckt! :) ... Ich finde es sehr originell, es passt perfekt zu diesem Anlass! Gesundes Müsli - mit leckeren Zutaten (auch mal was besonderem z.B. Marshmallows) (im Krankenhaus lässt das Frühstück eh zum Wünschen übrig!), von Dir persönlich nur für Sie gemischt, mit Namen und Genesungswünschen.. perfektes Geschenk, finde ich! : ) Noch ein Tipp: Lass das Müsli doch gleich ins Krankenhaus schicken, hat einen noch größeren Überraschungs-und Freudeneffekt! :) hier die Seite: http://www.cereal-club.de/muesli Oder ein Gutschein von Cereal Club - das geht auch :)

ein kleiner Engel mit Beschriftung "Gute Besserung"

Zeitschriften, denn mit Büchern tun sich viele im Krhs. schwer.

Oder leihe ihr Deinen mobilen CD Player und schenke ihr ein Hörbuch.

Nahrungsmittel ist auch fraglich, denn wer weiß ob sie die essen darf. Ich bekam einen wunderbaren Obstkorb, doch durfte nichts davon essen. Das Obst vergammelte.

Einen großen Gefallen tust Du ihr, wenn Du sie einfach öfters besuchst, denn es ist sehr sehr langweilig im Krankenbett.

Was möchtest Du wissen?