Tipps für ein Bewerbungsgespräch für einen BFD im Kiga?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kleidung: locker, aber seriös = Hemd!

Fragen und Antworten: stell nicht DICH, sondern Dein Interesse an Pädagogik in den Vordergrund, es geht ja um die Kinder, und nicht um Dich.

Bleib locker und authentisch, sei frohgemut und vermittle Deine ernsthafte Motivation = sei interaktiv im Gespräch und mach Dir keine Sorgen!

Dann bekommst Du Flexi-Punkte, und hast bessere Chancen, als alle Besserwisser!

Aufgeschlossenheit, Motivation und Einsatzbereitschaft vermitteln.

Keine dummen Fragen, die kannst Du später stellen.

Lass Dir berichten, um was es geht und bleibe im Kontakt mit dem Personal, versuche, eine Beziehung aufzubauen, bleib gleichzeitig gelassen.

Das wirst Du schon schaffen, viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?