Tipps für die Milch Produktion?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn dein Kind noch beatmet wird, ist es doch im Krankenhaus oder? Normalerweise sind dort Krankenpfleger/innen anwesend, die extra dafür ausgebildet sind, bei solchen Dingen zu helfen. Frag doch mal dort nach.. die werden die mehr sagen können

Ausreichend essen und trinken ist wichtig und dann einfach regelmäßig im kurzen Abstand abpumpen, den Milchfluss eventuell vorher anregen. 

So wie beim normalen Stillen. Da viel anlegen nicht geht, öfter abpumpen.

Also meine Hebammen meinte, je öfters man anlegt, desto mehr Milch produziert. Am besten alle 2 Stunden was abpumpen. Und ja ich habe stilltee getrunken weiß nicht ob das wirklich was bringt :/ 

Was möchtest Du wissen?