Tipps für den Verkauf über Ebay

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich mach das immer so sofort kauf und bieten wird angeboten. Bieten auf einen Euro machen und sofortkauf machst du den Preis wie viel du dafür gerne haben willst. hat nen Vorteil und nen Nachteil. Vorteil jemand der keinen Bock hat 7 tage zu warten oder so und für dein Produkt aber gut und gerne die 150€bezahlt dann hast du deinen preis den du wollstest und du hast vermieden das es für zu wenig weg geht. der Nachtteil ist aber Geht das bieten über das kaufen bietet natürlich keiner mehr^^. Zudem muss deine Beschreibung detailiert und Professionell sein. Immer dran denken immer so verhalten als würde es an die High Society gehen bei denen das Beste das minimum ist.^^ Dazu brauchst du Fotots die gut das ganze objekt zeigen.

ach und wenn die bietzahl zu gering ist am ende mit bieten. durchs mitbieten habe ich mal 40 euro mehr rausbekommen hab mich nur mit einem drum gestritten. dein "Käufer account muss natürlich nen anderer sein wie das eines freundes oder so. immer erst am ende bieten denn alle bieter bieten einmal in den ersten Tagen schau kurz vor ende auf den preis und in den letzten sekunden kommen gebote ohne ende imm möglichst kurz vor ende um das gebot des anderen zu verhindernn

Gutes Auktionslayout! Dafür gibt es auch vorlagen!

Viele Detaillierte Bilder! GANZ WICHTIG

ausführliche Beschreibung und wenns nur ein Shirt ist.

Schlage auf den Versandkosten 1 € oder mehr drauf für dein Verpackungsmaterial!

Sachen die dir am herzen liegen stelle diese zu einem Sofortkaufpreis oder einem ausgewählten Startpreis ein

Unwichtige Sachen immer 1€

SEHR SEHR WICHTIG!!!! Die Uhrhzeit immer Abend so zwischen 19-21 Uhr und an Feiertagen am besten gar nicht auslaufen lassen zb. Weihnachten oder auch Silverster da ist ja keiner Im Internet ;)

Artikel sind auch Saisonabhängig. Alufelgen nie im Winter verkaufen ;) und den Schlitten wirst du im Sommer auch nicht gut los ;)

Viel Erfolg, wenn du fragen hast schreib mir ich hab schon viel Ebaygeschäfte hinter mir

Wenn du erstmal 100 Geschäfte abgewickelt hast (und das geht rasend schnell) wirst du erfahrungen gesammelt haben, außerdem ärgere dich nicht wenn etwas für 1€ weggeht mal macht man schlechte mal sehr gute Geschäfte.

Außerdem wenn du 100 mal sachen für 1€ verkaufst die du eigentlich weggeschmissen hättest hast du trotzdem 100€ gemacht + das Geld was du am Versand gewinnst

Die beste Laufzeit ist 7 Tage, z.B. Sonntag bis Sonntag-am Wochenende sind die meisten Leute auf Ebay. Immer ein vielsagendes Foto mit ausführlicher Beschreibung eingeben!

Seriös wirken ,fairen preis,kundenservice

Falls du ebay keinen erfolg hast probier amazon

Was möchtest Du wissen?