tipps für blondere haare

6 Antworten

Nimm lieber nicht das strandnixe aufhellungsspray von got2be ! Ich habe es genommen und ich habe jetzt einen Gelbstich im Ansatz! :-) ein anderes Spray habe ich noch nicht probiert, da ich meine Haare nicht noch schrecklicher haben möchte :-) aber Sonne wirkt immer ! :D

Du kannst sie in die sonne legen aber da trocknen sie sehr schnell aus ... Ich habe auch Blonde haare ud´nd habe von Balea die more blond reihe geholt ... da gibt es ein sray eine spülung und ein schampoo meine haare wurden um einiges heller :) oder du machst es mit backpulver ;) Backpulver wird auch gerne empfohlen, um blonde Haare natürlich aufzuhellen. Dazu werden zwei Teelöffel Backpulver oder Natron mit ca. 150 ml Wasser zu einem Brei gemischt und im Haar verteilt. Nach 20 min spült man das Ganze wieder aus. Dieses Hausmittel zum Aufhellen der Haare braucht keine Sonne. Die Wirkung von Backpulver zum Aufhellen der Haare ist gering. Bei blondiertem Haar kann das Backpulver jedoch unschöne Verfärbungen entfernen. Ähnlich wie Zitronensaft greift Natron oder Backpulver das Haar etwas an, eine gelegentliche Anwendung schadet jedoch normalerweise nicht.

Also nimm aufkeinenfall aufheller Sprays egall welche, Weil das ist wie ein Färbemittlel auf deinen haaren und es greift auch an, aber das schlimme ist ja das man es nicht auswaschen muss.. Also bleibt es vol lange drauf und greift dann richtig deine Haare an ich hatte es schon und musste mir die haare abschneiden ( Spliss) Und die Friseurin sagte auch es ist schlecht & viel besser sich lieber die Haare mit einer Farbe bzw. Tönung zu färben.

Viel Glück (: ♥

Was möchtest Du wissen?