Tipps für Babysitten bitte!

süßes Baby - (Baby, babysitten, 9 monate)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da sollten dir die nachbarn die entsprechenden tipps geben, denn jedes kind reagiert doch anders und ich hoffe doch sehr, das ist nicht wirklich ein bild des nachbarkindes und du stellst das hier ohne zustimmung der eltern ins internet?! Manche bekommen nachts noch ein fläschchen, manche brauchen nur ein schlaflied -gesungen oder spieluhr, manche müssen nochmals auf den arm, manche brauchen ein paar streicheleinheiten, manche eine neue windel, manche nur einige worte um zu wissen, da ist jemand, usw. da wissen die eltern wirklich am bbesten rat und frag beim support nach, ob das bild gelöscht werden kann.

Laß Dir von den Eltern alles sagen und zeigen. Etwas Erfahrung solltest Du alleredings schon haben- wenn sie Erbricht und keine Luft bekommt; Windeln wechseln; woran man merkt, dass sie nach dem Trinken die geschluckte Luft abgelassen hat; wie man sie hällt usw.! Denn- was man macht, wenn sie schreit ist logisch- nachsehen. Die Frage ist die, was machst Du dann?

Finde es schlimm, das du schreibst "Ich MUSS morgen".. allein deswegen, würde ich dir mein Baby nicht anvertrauen, wenn du es als "Blöde Pflicht" ansiehst..

lg

Was möchtest Du wissen?