Tipp Günstiges Ein-Personen-Zelt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, habe immer einen Bundeswehr-Poncho genommen - geht sicher auch mit anderen normalen - denn mit zwei langen (hoch spannen) und zwei kurzen Stöcken (andere Seite an Boden 'heften') und zwei Seilen hat man ein sehr gutes geräumiges Halbzelt, auch für die Sterne nachts, und tagsüber einen guten Regenschutz. Grüße!

Jack Wolfskin Gossamer, kostet um die 100€ - ist aber wirklich nur ein gräumigerer Biwaksack.

Wechsel Pathfinder TL, so um 200€ - ist ein super Einmannzelt in dem man auch sitzen kann oder Gepack unterbringt.

Was möchtest Du wissen?