Tipp gegen stinkige schuhe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Schuhe vor dem Tragen schon riechen (und es ist kein Ledergeruch) , kann man vermuten dass Chemikalien ausdünsten. Ich würde sie an deiner Stelle entweder nicht tragen oder so lange nach draußen stellen bis sie nicht mehr riechen, denn diese Chemikalien können gesundheitsgefährdend sein. Sie übertragen sich nicht nur über deine Nase in dein Körperinneres sondern auch über die Fußsohlen und das geht ziemlich schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es mal mit Backpulver probieren! Machst einfach ein Päckchen in deine Schuhe rein und lässt das da drin bis du sie das nächste mal anziehst. Das zieht die Feuchtigkeit raus und nimmt den Geruch mit! :-) Falls es Sportschuhe sind, dann stell sie nach dem sport vorallem jetzt im Winter nach draussen. Dann sterben die Bakterien ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst es, billig Schuhe. Ich kaufe mir lieber gute Schuhe, warte ein wenig, bis der Preis dort ist wo ich zu greife, klar habe ich ab und an auch einmal Pech, aber recht selten. Es ist nicht nur der Geruch und die Verarbeitung der billigen Schuhe, die Gesundheit deiner Füße, sollte dir auch ein paar € mehr wert sein, statt 2 Paar billige, kaufst du halt 1 Paar bessere und man sieht es jedem an, wer was trägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannsr es mit Katzenstreu versuchen, mit Febreze oder wenn alles nichts bringt wegschmeißen. Hatte ich auch schon mal aber ehrlich gesagt habe ich sie gleich entsorgt weil ich Angst hatte ich kriege irgend was an den Füßen lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne witz - katzenstreu hat bei meinen sportschuhen geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minstens stell sie eine Wochen zum Lüften. Glaub mir. Man hat keine Lösung dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diesel deine Potten mit Deo ein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?