Tipp für einen Kurztripp (Wochenende) nach Mallorca

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sansibar71, in dem Budget von 250-300€ ist der Flug nicht mit drin einkalkuliert oder? Ich würde euch als Region etwas in der Nähe von Palma empfehlen, wie z.B. Illetas/Cas Catala. Dort habt ihr schön Strände mit einer super Wasserqualität und seid relativ schnell in der Altstadt von Palma (ca. 15min mit dem Taxi), wenn ihr abends lecker essen oder feiern gehen wollt. Ich persönlich war mal im Hotel Zhero untergebracht, das hat mir sehr gut gefallen und dürfte auch in eurem Budget liegen. Vorteil bei Illetas/Cas Catala ist auch die schnelle Anfahrt von 20min vom Flughafen. Das lohnt sich bei einem Kurzaufenthalt von 2-3Tagen sicherlich, denn bei einem Anbieter wie TUI oder Neckermann sitzt man meistens erst einmal 1-2Stunden im Bus bevor man in seinem Hotel in Regionen wie Cala Millor oder Cala Ratjada ankommt. Wenn euch das nichts ausmacht, kann ich euch auch Cala Ratjada empfehlen. Hat auch schöne Strände in der Nähe und außerdem ein sehr gutes Partyangebot und zwar nicht auf dem Ballermann Niveau. Lieben Gruß, Dennis

Servuuuus, wie wäre es mit Cala Millor? Super schöne Badebuchten in der Nähe, gutes touristisches Angebot für Ausflüge, gute Restaurants...alles was das Herz begehrt. Aber der Kollege hier hat Recht, brauchst schon eine Weile vom Flughafen mit dem Anbieterbus. Die kürzeste Anreisevariante ist der Ballermann, aber da wollt ihr ja nicht hin. Neben Cala Millor finde ich für eure Erwartungen auch noch die Ecke Alcudia/Pollenca empfehlenswert. Vor allen Dingen auch kulinarisch. Gibt dort ein paar sehr tolle Fischrestaurants. Nur mit Feiern ist dort weniger. Viele Grüße, Sarah

Kurztrips lassen sichb doch am besten immer spontan und lastminute buchen. Schau mal beim Urlaubsguru, den Urlaubspiraten oder Ltur 1-2 Wochen vor Abflug rein. Wirst dort sicherlich was finden. Lg, Christian

Was möchtest Du wissen?