Tintenkiller-Tattoo

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir ist das ganze mal mit schwarzer Tusche passiert, da hat sich aber die Haut mit der Farbe nach und nach abgepellt. Wenn es in nächster Zeit gar nicht weggeht, könntest du nur die Stelle selber abtragen (abscharben wie auch immer) hab ich auch schon mal gemacht. Kommt aber wieder auch drauf an wie tief das ganze sitzt. Miriam :)

Ok, danke für den Tipp, wenn es nicht weggeht werd ichs mal probieren (:

0

Ich kenne jmd der das aus Spaß gemacht hat (mit einer Nadel aufstechen und dann Tinte drauf) heute ist er 50 und hat es immer noch.

Wenn du Pech hast also nie

Ohh. Oh ok ^^

0

Kommt drauf an, WIE fest du ihn dir reingerammt hast!

So fest, dass es kurz wehtat, was aber nicht lange anhielt. Genauer kann ichs nicht beschreiben ...

0

Was möchtest Du wissen?