Tintenfischringe Kühlschrank

2 Antworten

Gerade bei Fisch würde ich persönlich die Dinger nicht mehr essen. Ich bin zwar nicht empfindlich oder penibel, aber was Fisch betrifft bin ich es dann doch. Laß die Dinger in die Tonne wandern, bevor du dir eine Fischvergiftung einfängst.

Hej ...

oder sollte ich diesmal lieber schreiben "Ahoi", wie bei Käpt'n Iglu?

Auch meine Empfehlung: Weg damit!

Du solltest mit einkalkulieren, dass diese "Tüten-"Tiere nach ihrem Fang nicht sofort frisch verarbeitet, verkaufsfertig verpackt und tiefgefrostet wurden, sondern wie nicht selten in der Hochseefischerei der Fall auf Eis gelager wurden, darüber wieder Eis, darüber wieder der nächste Fang usw. Wenn solch ein Kutter dann nach 2-4 oder mehr Wochen die Ladung löscht, gilt der Kram noch als Frischfisch. Lecker, ne? :)

So etwas passiert übrigens in der kleinen Küstenfischerei i. d. R. nicht, aber deren Fang wandert auch nicht in Großmarkttüten.

Verdirb Dir also lieber nicht den Magen und auf Dauer die Lust auf Tintenfische.

Liebe Grüße

Achim

Was möchtest Du wissen?