Tinnitus ...TAUB WERDEN?!

4 Antworten

Also wenn der Tinnitus mit einem Hörschaden zusammenhängt (z. B. nicht mit Halswirbel,etc.), ist Folgendes: Bei Tinnitus ist es so, dass man alles was laut ist meiden sollte (z. B. laute Musik in Disco). Man kann aber auch Ohrenstöpsel dann tragen, damit man das Laute eindämmt. Wenn man sich regelmäßig etwas Lautem aussetzt, wird es darauf hinauslaufen, dass man schlechter hört und der Tinnitus kann lauter werden. Aber ansonsten kann man davon nicht taub werden. Ich habe selber seit 11 Jahren Tinnitus (durch Hörschaden), ich bin 44 Jahre. Falls du noch Fragen hast, melde dich einfach. Bei Tinnitus gibt es einige falsche Äußerungen. Den schlimmsten davon finde ich: Bei Tinnitus ist man kurz vor einem Schlaganfall. Deine Freundin sollte sich zuerst mal richtig informieren, bevor sie sowas sagt.

Nein man wird durch Tinnitus nicht taub.

Du tust mir Leid ich könnte mir nicht vorstellen mit dieser Krankheit zu Leben :/

Quatsch mit Soße!

Ich habe einen chronischen Tinitus, war damit noch nie beim Arzt, aber höre sehr gut

Was möchtest Du wissen?