Tinnitus nach Konzert, was tun?¿¿¿?

4 Antworten

Das klingt nur nach einem akuten Schalltrauma. Dabei liegt eine eine Schädigung der Haarzellen in der Gehörschnecke vor. Das regeneriert sich normalerweise in ein paar Tagen von selbst wieder. Von Tinnitus spricht man erst wenn das Pfeifen mehr als zwei Tage ohne Unterbrechung anhält. Zum Arzt brauchst Du nicht, denn eine wirksame Behandlungsmethode gibt es ohnehin nicht. Am Besten hilft viel Trinken und Bewegung an der frischen Luft. Das fördert die Durchblutung im Innenohr und die verbesserte Sauerstoffversorgung beschleunigt die Regeneration der Haarzellen.

Das hat sich bis morgen wieder gelegt.Wenn nicht zum Arzt gehen.Gruß

"Das ist AC/DC die vergißt man so schnell nicht"

Sei einfach froh das du nicht auf einem Konzert der lautesten Band der Welt warst - nämlich Man-O-War =)

Ist AC/DC immer noch aktiv?

Hallo ich bin ein AC/DC-Fan und ich möchte wissen, ob AC/DC immer noch aktiv ist. Ich will nämlich zu einem Konzert hingehen, falls sie noch aktiv sind.

...zur Frage

Lautes Pfeifen im Ohr nach Konzert

also, vorab, ich würde nicht Fragen wenn es nicht so extrem wäre. Dieses Pfeifen ist ja auch normal nach lauten Konzerten, verschwindet aber in der Regel über die Nacht. Nun bin ich aber heute erwacht und das Pfeifen ist noch genau so stark wie gestern direkt nach dem Konzert und mich beschleicht ein mulmiges Gefühl, zudem geht es mir tierisch auf die Nerven. Wem ging es schon mal genauso? Soll ich eventuell einen Arzt aufsuchen? Bzw ist hier jemand der mich ggf beruhigen kann daß es mit Sicherheit wieder verschwinden wird? Ich hab nämlich gerade bedenken daß es so bleibt - vielleicht mach ich mich aber auch nur ne Spur zu panisch

...zur Frage

AC DC Nächstes Konzert?

Hey leute ich wollte mal wissen wann und wo das nächst konzert von AC DC statt findet? Danke schonmal

...zur Frage

Rechtes Ohr pfeift plötzlich?

Hallo
Es hat sich ein etwas seltsames gestern Abend ereignet.

Ich lag im Bett & dachte so dran : wie die Leute schlafen können, die Tinnitus  haben. Aufeinmal höre ich am rechten Ohr ein ganz leises Summen/ pfeifen. Ich dachte erst so : das ist ein schlechter Witz. Aber es ist immernoch da. Es ist jetzt seit 24 h. Im Alltag höre ich es nicht, da es ein sehr sehr leises Geräusch ist.
Zudem habe ich seit heute morgen schmerzen an diesem Ohr. Wie eine Art Entzündung... aber jetzt liege ich im Bett & es wird bisschen lauter .. ist das jetzt tatsächlich Tinnitus ?! Ich habe nur dran gedacht & es war da ...

...zur Frage

Sollte ich zum Arzt wegen meiner Kopfschmerzen?

Ich war letzten Freitag auf einem Konzert und seit dem habe ich immer wiederkehrende Kopfschmerzen mit einem leichten Druck au meinen Ohren. Die Kopfschmerzen sind nicht all zu stark, was mich fragen lässt ob es sich lohnt deshalb zum Arzt zu gehen. Das was mich stört ist, dass sie nun mal jeden Tag wieder aufkommen und erstmal lange bleiben. Sollte ich einfach abwarten bis sie wieder komplett weggehen oder sollte ich zum Arzt damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?