Tinnitus nach HNO Besuch?

2 Antworten

Wurde bei mir vor wenigen Wochen auch gemacht und das war gar nicht unangenehm. Waren 3 oder 4 töne hintereinander die immer höher wurden aber besonders laut war das nicht. Vlt musste bei dir wegen dem Tinnitus quasi nochmal härter gemessen werden?

Hab ich jetzt auch hintermir. Geht mir genau so. Sind immerhin 115 Dezibel unmittelbar am Ohr, irreversibler Hörschaden. Hätte eigentlich gedacht, dass man sich auf Ärzte verlassen kann.

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Hilfe bei Tinnitus - hat jemand Erfahrung?

Also, ich war gestern beim Arzt gewesen, und er hat bei mir einen Virus/Infekt festgestellt, daraufhin hat er mir Acc akut Hustenlöser 200mg von Hexal Brausetabletten empfohlen. Nach dem Besuch beim Arzt bin ich zur Apotheke gegangen und habe es wie beschrieben bekommen und zuhause auch eine Tablette aufgelöst im Wasser getrunken. Aus Neugier habe ich die Packungsbeilage gelesen & da steht unter Nebenwirkungen dass gelegentlich Tinnitus ( Ohrgeräusche) auftreten könnten. Das Problem dabei ist, ich habe bereits Tinnitus. Also es steht noch nicht klar, ob er akut oder bereits chronisch ist, weil ich erst nächsten Monat einen Termin beim HNO-Arzt habe zum Audiogramm und BERA Untersuchung. So und jetzt meine Sorge: Kann sich mein jetziger Tinnitus verschlimmern, bzw. lauter werden? Wenn ja, dann breche ich die Behandlung mit den Brausetabletten ab, weil mein Tinnitus jetzt schon so laut und nervig beim einschlafen und Stille ist.

Hat jemand vielleicht in diesem Gebiet Erfahrung?
Ich würde mich um ehrliche & ernst gemeinte Antworten freuen.

Mfg.

...zur Frage

Tinnitus im liegen besser

Hi ich (15 j.) habe seit circa 3 wochen tinnitus der das Ohr schon ein paarmal gewechselt hat war auch schon beim Arzt mache auch noch Infusionen bla bla bal..,. was ich eigentlich sagen wollte ist dass der Tinnitus im liegen viel besser wird und teilweise fast weg ist, Laut Hno arzt kommt er von verspannungen im nacken und schultern hat jemand ähnliche erfahrungen?

...zur Frage

Kann ein Tinnitus durch einen Überdruck auf den Ohren entstehen?

Also ich habe seit letzter Woche Donnerstag einen Tinnitus, der nachdem meine Ohren zwei Tage zu waren entstanden ist (war bzw. bin immer noch erkältet). Mein Termin beim HNO Arzt ist leider erst morgen und deswegen wollte ich mir mal eine Meinung von euch reinholen. Ist so etwas möglich bzw. kommt das evtl. häufiger vor? Ich danke jedem, der mir eine gescheite Antwort bringt :)

...zur Frage

tinnitus nach lauter musik

Ich hab vor 3 Wochen auf dem weg zur schule Musik gehört die oft laut ist mein weg in zeit beträgt ca 15-20 min und jetzt hab ich ein tinnitus weil ich oft auf dem weg zur und von der schule laut Musik höre kann das wieder verschwinden wenn ich meine Ohren schone ich hab ein rauschen im Ohr ach ja ich bin 15

...zur Frage

Kennt jemand die Krankheit Porphyrie?

Kann man dagegen wirklich nichts machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?