TINA hat ein großes Problem!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würd mir auf jeden Fall mal eine zweite Meinung einholen - eventuell ist eine Zahnambulanz in einem Krankenhaus eine Alternative ?

ach du arme.ich kenne das.beantrage ein obergutachten bei kasse und betone,dass du keinen gutachter in deiner stadt möchtest,wegen dem ersten reinfall.vielleicht hilft das,werden ja nicht alle zusammen in der sandkiste gespielt haben.notfalls mal aelbst ins labor gehen und da dein problem schildern.viel glück

Scheinbar sitzen sie ja nicht so gut, wie dein ZA behauptet.

Es gibt Prothesen, die unterfüttert werden können, damit sie nicht mehr so rutschen. Frag doch mal einen anderen ZA, ob das bei deiner möglich ist.

Was möchtest Du wissen?