Timelapse auf iphone?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die GoPro Hero 4 mit der neusten Software schneidet den Timelapse schon von sich aus zusammen. Wenn du die hast, einfach mal updaten. 

Ansonsten kenne ich keine Apps, die das direkt am iPhone machen, ich würde es dann über den pc machen, könntest das über das GoPro programm, ist umsonst und reicht für solche kleinen Eingriffe.

Soll es keine Timelapse, sondern eher ne Diashow werden, dann geht das über Cute Cut

Du könntest IMovie von Apple benutzen. Dort die Bilder einfügen und einstellen, dass sie halt nur 0,03 Sekunden oder kürzer angezeigt werden. Evtl. etwas aufwendiger, wenn du jedes Bild einzeln einstellen musst, aber es klappt sicher!

Was möchtest Du wissen?