Till Lindemann ein Dichter&Denker?

8 Antworten

Lindemann ist für mich ein Künstler und Provokateur- jedoch keinesfalls ein bedeutender Dichter und Denker. Ich finde seine Texte schon ganz witzig und habe auch schon Rammstein gekannt /gehört bevor das erste Album offiziell veröffentlicht wurde. Damals waren auch immer alle völlig entsetzt wenn ich denen Rammstein vorgespielt habe aber heutzutage kennt die doch jede Oma und das Entsetzen hält sich in Grenzen. Für mich hat daher auch Lindemann als Gesamtkunstwerk nicht mehr so mein Interesse- alles zu sehr auf Kommerz getrimmt.

Das kann ich einerseits nachvollziehen, aber der "kommerz" kommt doch hier mit dem Erfolg. Ganz ohne geht es auch nicht.

0

Was heisst schon "bedeutend"?

Goethe war bedeutend, der Literaturnobelpreis ist ein Indiz für Bedeutung. Dabei gibts auch viele Nobelpreisträger die nur ein paar Experten kennen bzw. gelesen haben.

Bob Dylan ist der erste und bisher einzige Vertreter der Rock- oder Popmusik der den Preis bekommen hat.

Bedeutung was Öffentliche Bekanntheit angeht haben viel Künstler, Lindemann gehört sicher dazu, Rammstein ist weltweit bekannt, wohl mehr verbreitet als jeder andere deutschsprachige zeitgenössische Künstler oder Schriftsteller.

Aber seine Bücher und Gedichte sind eher unbekannt.

Ich denke die Texte von Rammstein sind sicher literarisch interessant und tiefgründiger als Dieter Bohlen oder Helene Fischer. Aber "Bedeutend" ist halt ein relativer Begriff.

Deutscher Sänger und Dichter, der gelegentlich auch Schlagzeuger, Schauspieler und Künstler aktiv ist.

Lindeman ist kein "Dichter und Denker", er ist Lyriker. Er hat die Begabung Texte zu schreiben, die für primitive Leute einfach prollig und hart klingen, die aber im Eigentlichen einen tieferen Sinn haben, den man nur versteht, wenn mehr als nur Stroh in der Birne hat und richtig zuhört. Vom Lyrischen her sind seine Texte sehr tiefgründig und gut durchdacht. Wer das nicht erkennt hat entweder keine Ahnung, kann die Musikrichtung nicht ausstehen oder ist einfach nur dumm.

ICH BIN MIR NICHT GANZ SICHER

ich hab gelesen ,

er hat den Sohn ;von John Lennon ,aus dem VIP Bereich rauswerfen lassen.

Das zeigt mir ,daß er entweder ; nicht gerade das hellste Licht ist ;

oder noch schlimmer,

mag er vielleicht keine Asiaten ?

Der Sohn von John Lennon, Julian Lennon, kam in den VIP-Bereich, stellte sich vor und Lindemann hat fälschlicherweise statt Julian John verstanden. Da er zwar John, aber nicht seinen Sohn vom Aussehen her kannte, ging er davon aus, dass der Typ ihn verarschen will und sich als John Lennon ausgibt. Das alles war also nur ein Missverständnis, weil sich Lindemann beim Namen verhört hat und Julian Lennon vom Aussehen her einfach noch nicht kannte.

0

Das hatte sicher einen anderen Grund.

0

Erst mal informieren, bevor man ieine an den haaren herbeigezogene aussage hin klatschen.. jesus

0

Was möchtest Du wissen?