Tilidin vor einem freefight?

4 Antworten

Wie wäre es einfach mit mehr Training? Zeichne deine Kämpfe auf und werte sie aus, am besten mit einem Trainer. Sich irgendwelches Zeug reinzuziehen ist doch.... wie formuliere ich es.... nicht zielführend. Wenn du kämpfst, dann willst du doch gewinnen oder? Wenn du dir irgendwelche Aufputschmittel reinziehst, dann gewinnen die Drogen, nicht du.

So wie du es schon sagtest führe ich schon ein festen trainingsplan, aber alleine. Du hast zwar recht was den aufpuschmittel angeht, aber ich kann aufjedenfall trainingsbooster benutzen bloß etwas mehr an menge :P

0
@DoktaMocco

Du brauchst einen Trainingspartner! Man kann nicht kämpfen lernen ohne Trainingspartner. Geh mal in einen entsprechenden Verein oder Schule: Boxen, Thai-Boxen, MMA, Kickboxen, Ju-Jutsu (mit einem guten Trainer) das bringt 100 mal mehr als irgendwelche Sachen zu schlucken.

Was "kämpft" ihr denn eigentlich? Vollkontakt? Halbkontakt? Nach welchen Regeln?

0

Hallo @doktamocco

ich nehme tilidin jetzt seit 2012 und ich kann dir eins sagen: solange du es nicht 3 Wochen durch gehend am Stück nimmst und immer nur mal wieder oder mit Pausen dazwischen passiert nichts, dass Problem ist wenn man es über einen längeren Zeitraum nimmt ist das die Wirkung irgendwann nicht mehr gegeben ist dann muss man immer höher dosieren und irgendwann geht's nicht mehr höher und es wirkt trotzdem nicht also bis zu 3 Wochen ist keine Gefahr oder der gewichen auszugehen, dass wird dir auch jeder Hausarzt bestätigen.....

Wichtig ist nur das du am Anfang mit erstmal 50mg probierst und ansosnten nicht höher als 100mg/8 das reicht.... Die Tabletten wirken über den Tag, deshalb gibt's auch jetzt nur noch die retard Tabletten mit einer Art Schutzfolie drum damit es über den ganzen Tag wirkt pö a pö so zu sagen und nicht wie bei den Tropfen sofortige Wirkung Auftritt deshalb sind die Tropfen mittlerweile auch im BTM....

Es gibt jedoch die Möglichkeit um schnelle Wirkung zu erzielen einfach die Tablette einmal in der Mitte zu zerkauen zu halbieren so zu sagen und so einzunehmen, dann ist nämlich die Schutzhülle zerstört und das Medikament wirkt sofort. Solltest du weitere Fragen haben oder so......... Dann schick mir ne PN kann dir da weiter helfen. LG

Tilidin ist laut Beipackzettel "ein stark wirkendes Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioidantagonisten. Es kann Aufmerksamkeit und Reaktionsvermögen beeinträchtigen."  Das kannst du wahrscheinlich beim Kampf kaum gebrauchen oder?

Falls es so wirkt ist das ziemlich öde, doch ich weiss nichtmal wie es wirkt habe auch gehört man soll keine schmerzen fühlen das find ich auch als vorteil eigentlich, ich habe wirklich den drang das mal auszuprobieren.

0
@DoktaMocco

Was nützt dir Schmerzunempfindlichkeit, wenn du deine Reaktionsfähigkeit teilweise einbüßt - dann kassierst du vermutlich mehr Treffer als sonst, kannst sie aber besser wegstecken.

Irgendwie sinnfrei, oder?

Außerdem ist Tilidin in Deutschland nicht frei verkäuflich, sondern verschreibungspflichtig und unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz.

Wenn dir da also jemand solch eingeschränkt erhältliche Medikamente anbietet, ist das sehr wahrscheinlich illegal und eine Straftat. Lass dich nicht auf so etwas ein.

0

UFC/MMA ... Kämpfer habe keine Schmerzen?

Hi Leute, ich ich schau zurzeit etwas MMA/UFC oder Underground Fights.

Diese Kämpfe sind ja wohl Unterhaltung aber bei einem Bruch bekomme ich schon Gänsehaut.

Aber die Kämpfer die z.B. den Arm gebrochen bekommen durch einen Submission griff nehmen das einfach so hin ohne das Gesicht zu verziehen. Das muss ja eigentlich recht weh tun, kann das sein das die vorm Kampf irgendwas einnehmen wodurch die keine Schmerzen haben?

...zur Frage

Warum verschreiben Ärzte keine leichten Opiate gegen Depressionen?

Nach jahrelangen Depressionen und unzähligen Antidepressiva bei denen die Nebenwirkungen stets überwiegten, bekam ich von normalen algem. Arzt gegen starke Schmerzen das leichte Opiat Tilidin auf Dauer verordnet und mein Gemütszustand verbesserte sich. Warum wird Menschen mit starken Depressionen die bald von der Brücke springen damit nicht geholfen?

...zur Frage

Wie lange braucht man für so einen Körper und muss man dafür "stoffen"?

...zur Frage

Booster ungesund / wirklich nötig?

Habe gestern ( geg 21Uhr) erstes Mal nen Booster (40€) eine halbe Stunde vor dem Training eingenommen... habe die Wirkung sofort gemerkt und im Training sehr viel rausgeholt... habe sogar mehrere Sätze + mehrere Wiederholungen geschafft bei den Übungen für Rücken Brust etc.

Nun lieg ich seit 2-3 Std mit Herzrasen im Bett und kann nicht einschlafen... ich hab das Gefühl als könnte ich jetzt aufstehen und nen Triathlon machen :D mein Herz schlägt so gegen die Brust dass ich mir schon Sorgen mache... :S

Sind Booster für das Training wirklich geeignet bzw. nötig? Oder kann ich auch ganz darauf verzichten? Bin mir auch nicht sicher, ob so eine Dosis gut für den Körper ist... in Artikeln im Internet stand, dass es ein Gerücht sei, dass Booster ungesund wären...

Was kann ich tun dass ich einschlafen kann.. Im Bereich der Speiseröhre habe ich auch ein leichtes Übelkeitsgefühl und überleg schonmal nen Eimer ans Bett zu stellen... :D

Ich wollte es mal ausprobieren aber möchte eigentlich trotz dieser "Hilfe" ohne auskommen...

Viele Grüße

Rudi

...zur Frage

Novaminsulfon/Ibuprofen zeigen kaum Wirkung (Weisheitszahn-OP)

Hey,

Aus irgendwelchen Gründen zeigen die Schmerzmittel Ibuprofen (600mg) und Novaminsulfon (500mg) kaum Wirkung... Ich habe diese Mittel vor einiger Zeit öfters gegen Migräne verschrieben bekommen...

Nun habe ich immer noch extreme Zahnschmerzen und wollte fragen, was sonst noch in Frage kommt... (Ich kühle immer wieder und spüle mit Kamillentee)

Habe gelesen, dass sonst noch Tilidin oder Dolomo TN Tabletten in Frage kommen... Zur kurzzeitbehandlung müsste das doch klar gehen, oder? (machen beide abhängig soweit ich weis...) Oder gibt es sonst noch wirksame Alternativen?

Eine weitere Frage habe ich auch noch... Muss nach der OP nicht normal die Wunde genäht werden? :o

Grüße Nestade

...zur Frage

Venlafaxin Tilidin Wechselwirkung?

Finde dazu nichts. Kann man es bedenkenlos einnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?