Tietze-Syndrom ohne starke Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau mal da: http://www.med1.de/Forum/Rheumatologie/707686// Da habe ich neulich geschrieben (Tommerl), ggf. kann man mal Erfahrungen austauschen. Bin seit 01.01. auch ein "Opfer". Bei mir verhielt es sich die ersten Wochen relativ ruhig, am Freitag/Samstag ist es dann richtig entflammt - war sehr, sehr unschön und ich habe bisher festgestellt, das auch die Psyche nicht ganz unbeteiligt ist. Viele Grüße nik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?