Tierversuche Ja oder Nein

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 29 Abstimmungen

Nein, unter gar keinen Umständen 58%
Ja, aber nur eingeschränkt 24%
Weder Nein ,noch Ja 6%
Ja, Tier Versuche haben auch Positives 6%
Ja, aber nur wenn es wirklich dringend ist 3%

21 Antworten

Nein, auf garkeinen Fall. Wie kommen wir Menschen auf die Idee, die Tiere müßten für unsere Gesundheit und Überleben verantwortlich sein?! Jeder Mensch hat die Aufgabe für sich und seinen Körper zu sorgen. Dazu gehört auch, Vernunft anzuwenden in Bezug auf Genußmittel, wenn man weiß daß diese nicht für unsere Gesundheit zuträglich sind. Also daß Meiden von körperschädlichen Stoffen und Substanzen wie "zugelassene"?! Zusatzstoffe in Lebensmittel, Tabak, Drogen und der Genuß von großen Mengen an Alkohol.Auch das Entfernen wichtiger Stoffe in unseren Lebensmitteln durch fabrikatorische Verarbeitung (z.B.Auszugsmehle, Fabrikfette und Zucker)dient nicht der Gesundheit, sondern ist die Ursache für eine große Gruppe ernährungsbedingter Krankheiten.

Da die Krankheiten in unserer Zivilation hausgemacht sind, kann man die Tiere nicht hernehmen um angebliche Heilung zu versprechen, oder in Aussicht zu stellen. Dies ist ein Verbrechen an unsere Tiere. Unsere Tiere sind wie Kranke, Kinder und alte Menschen die Schwächeren in unserer Gesellschaft,wir sind verpflichtet sie zu beschützen vor Schaden, Ausbeutung,Gier und vor der Geschäftstüchtigkeit einiger "Menschen" in unserer Gesellschaft. Ich freue mich darüber, das dieses Thema hier zu Sprache kommt und ich wünsche mir, das alle die dies lesen zu der Einsicht gelangen, daß Tiere gleichberechtigte Lebewesen auf unseren Planeten sind und sehr wohl das Recht auf unversehrtes Leben haben. Das Tiere fühlen können kann jeder für sich herausfinden, da es sehr offensichtlich! L.G. vom Mixer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexandra2704
12.10.2010, 11:30

Gerade im zweiten Absatz stimme ich Dir voll und ganz zu. Dein erster Absatz über die Konsumierung der Genuss- und Lebensmittel läßt bei mir die Frage aufkommen wieso die Menschen ein immer höheres Durchschnittsalter erreichen??

0
Kommentar von Beutelkind
12.10.2010, 17:56

Ein sehr schöner Beitrag Mixer! Vielen Dank!

0
Ja, aber nur eingeschränkt

Das ist, wie ich finde, ein ganz heikles Thema. Natürlich möchte niemand, dass Tiere gequält werden und leiden müssen. Auf der anderen Seite möchte aber auch niemand auf die Errungenschaften der modernen Medizin und Pharmazie verzichten. Solange man selbst, oder die eigene Familie nicht von lebensbedrohlichen Krankheiten bedroht sind, kann man leicht gegen Tierversuche sein. Ist man aber direkt betroffen, ist man aber doch froh, wenn einem mittels Methoden oder Medikamenten, die mit Hilfe von Tierversuchen entwickelt wurden, geholfen werden kann.

Ich meine hier nicht die sinnlose Quälerei von Tieren in Tierversuchen für die Kosmetik- und Schönheitsindustrie, oder für Medikamente, die eh schon hinreichend erprobt sind.

Spricht man sich strikt gegen jede Art von Tierversuchen aus, dann müsste man m.E. auch streng vegetarisch leben, dürfte keine Produkte und Kleidung, die aus tierischen Materialien bestehen mehr benutzen u.v.m.

:-) AstridDerPu

Aus diesem Grund stimme ich für

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mixer
12.10.2010, 10:41

Die Errungenschaften der Medizin sind jedes Jahr mehr und neue Krankheiten sowie ein Gesundheitssystem das unbezahlbar wird. L.G. vom Mixer.

0
Ja, aber nur eingeschränkt

Wenn es wirklich nur ein schwerheilbares krankheit ist,und es wirklich Nötig ist den man durch kleintiere erforschen kann um tatsächlich einen Medikament dafür zu finden,würde ich das wenn es nicht gequelt wird dafür befürworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, aber nur wenn es wirklich dringend ist

Ich finde es 100% unnötig bei Kosmetik/Schminke... Wichtig finde ich Tierversuche nur bei der Ebtwicklung neuer medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

Viele Inhaltstoffe sind bereits getestet worden und somit erachte ich als überflüssig, ein neues Medikament mit bereits getesteten Inhaltstoffen erneut zu testen. Die Ergebnisse der Tierversuche können sowieso nicht 1 zu 1 auf Menschen übertragen werden. Es gibt andere und bessere Verfahren....Einem Kaninchen die tolle Hautcreme in´s Auge zu schmieren, finde ich absolut unnötig!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

hey =^.^=

ich bin allgemein gegen tierversuche, tierquälerei und das brutale abschlachten von tieren.

ich finde es toll, dass soviele für die selbe antwort wie ich abgestimmt haben, denn tierversuche sind teilweise wirklich unnötig. hier meine begründung, die ich einigermaßen verständlich und anschaubar vormuliert habe.

  1. erstens gibt es medikamente die erfolgreich an tieren getestet wurden, doch am menschen dann nebenwirkungen hatten. dies ist ein fakt, der von peta (einer weltweiten organisation gegen tierversuche und tiertötung) belegt wurde. bei unklarheiten über diesen fakt könnt ihr euch auf der offiziellen webseite von peta auf verschiedenen sprachen informieren.
  2. zweitens müssen die tiere meistens ziemlich leiden, wenn an ihnen produkte getestet werden. auch wenn die firmen meinen, dass die tiere artgerecht gehalten werden ist das in den laboren schon theoretisch kaum möglich. die tiere werden oft eingesperrt und gequält. auch das hat peta mit verdeckten aufnahmen belegt und veröffentlicht. die videos und belege findet ihr natürlich auf den offiziellen webseiten von peta oder sogar auf youtube. bilder dazu gibt es unter anderem auf instagram und bestimmt findet ihr auch artikel auf facebook und anderen sozialen netzwerken.
  3. bis jetzt haben in dieser abstimmung über 56% geantwortet, dass sie gegen tierversuche sind. das freut mich, wirklich. aber bitte unterstützt dann keine firmen die an tieren versuche durchführen. seit nicht naiv und informiert euch, denn oft sagen firmen, dass sie nichts an tieren testen würden und im endeffekt wurden dann trotzdem teile des produkts an tieren getestet. das lassen die unternehmen oft von anderen firmen testen, sodass sie behaupten können, dass sie ja ihre produkte nicht an tieren testen würden. versteht ihr? allgemein geben nur wenige firmen zu, dass sie tests an tieren durchführen und ich rede hier nicht nur von wissenschaftlichen test. auch mascara, make up, cremes und lotions werden an tieren getestet. informiert euch und lasst diese armen tiere nicht sterben.

das sind nur drei kriterien, warum man keine test an tieren durchführen sollte. weitere findet ihr beispielsweise auf youtube. informiert euch bitte und verschließt nicht die augen. ihr könnt euch bessern und die tiere davor schützen, gequält zu werden.

das alles ist nur meine persönliche meinung, die ihr nicht vertreten müsst (allerdings laut dieser abstimmung schon 56% machen) ich wollte hiermit niemanden angreifen. um mich zu rechtfertigen, ich bin zwar erst 15 jahre alt und viele werden nun behaupten, dass ich ja noch garkeine ahnung habe, aber ich habe mich informiert. seit circa zwei monaten bin ich vegitarier und ich werde weiterhin auf fleisch und eventuell auch bald allgemein auf tierische produkte verzichten. mir ist die fleischlose ernährung leicht gefallen, da fleisch auch nur die verwesende leiche eines gequälten, unschuldigen tieses ist und ich fleisch nicht für meine ernährung brauche. (danke nochmal daran, dass die ganzen videos und artikel mir die augen geöffnet haben und mich aufklärten)

ich habe jetzt meine meinung begründet und ich hoffe ihr könnt sie nachvollziehen. viel spaß noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weder Nein ,noch Ja

Es gibt viele, die sicherlich aufschreien- um Gottes Willen. Ich genauso! Ich finde, jedes Lebewesen verdient es zu leben und nicht gequält zu werden. Das ist meine Meinung-

ABER: wenn jemand im näheren Bekanntenkreis schwer krank wäre (eigenes Kind/Partner u.s.w.) sähe es wohl anders aus. Wenn es notwendig wäre, ein Medikament zu entwickeln, wo Tierversuche notwendig wären, würden sicherlich die meisten anders denken!

LG

Sesostris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veganer09
15.10.2010, 17:04

Tiere reagieren aber anders auf Medikamente als Menschen und Medikamente müssen immer noch an Menschen ausprobiert werden bevor sie vermarktet werden, mal abgesehen von den vielen anderen unsinnigen Tierversuchen, also wieso muss man dann soviele Tiere quälen??

0
Nein, unter gar keinen Umständen

Allerdings benutze ich Produkte, die an Tieren getestet wurden. Wenn ich aber die Wahl hätte, würde ich es nicht erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, aber nur eingeschränkt

Tierversuche, solange sie so human sind wie bei menschlichen Probanten die neue Mittel zu Testzwecken bekommen, sind für mich in Ordnung. Alles Andere NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mixer
12.10.2010, 10:42

Es gibt keine humanen Tierversuche! Gruß Mixer.

0
Nein, unter gar keinen Umständen

Das ist schlimme Tierquälerei und heutzutage kann man es locker auch künstlich testen das ist eine Tatsache.

Gruss

NickySunshine <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

tiere können sich nicht wehren, sollen doch menschen herhalten, die können wenigstens "stopp" sagen, wenns zuviel wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

Ein Jahr Pharmaunternehmen gibt einem diesbezüglich den Rest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, Tier Versuche haben auch Positives

klar, alles am tier probieren, oder willst du versuchskaninchen spielen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mixer
12.10.2010, 10:44

Erklär mir mal die positiven Tierversuche mit Zahlen und Fakten, vielen Dank im vorraus. Gruß Mixer.

0
Nein, unter gar keinen Umständen

Ich finde es ehrlich gesagt echt traurig dass es die gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, aber nur eingeschränkt

Bei neuen Medikamenten ist es sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weder Nein ,noch Ja

Tierversuche für Kosmetik ist für mich Tierquälerei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veganer09
15.10.2010, 17:01

Aha nur für Kosmetik? Das andere ist keine Tierquälerei, du hast vielleicht eine komische Einstellung...

0
Nein, unter gar keinen Umständen

bei sowas setze ich Tiere mit Menschen gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

Die Leute die so was machen sollen eigene Kinder nehmen. Nein, unter gar keinen Umstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, unter gar keinen Umständen

Tiere brauchen keine solchen Medikamente. Menschen brauchen die doch. Warum dann keine Menschenversuche he?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, aber nur eingeschränkt

lieber bei tieren als am menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mixer
12.10.2010, 10:44

Wieso, denkst Du, daß Du ein besserer Mensch bist? Gruß Mixer.

0

Was möchtest Du wissen?