Tierversandkosten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mit Geovex gute Erfahrung gemacht und schon ab und zu Reptilien damit verschicken lassen. Der Versand ist zuverlässig und ruft -falls Verzögerungen sind- an und versorgt das Tier bis dahin mit dem, was man auf dem Formular als geeignet hin geschrieben hat. Sofern beeinflussbar wäre es gut, einen Tag zu wählen, wo es nicht ganz so warm ist, denn je wärmer, desto aktiver ist die Schildkröte. Nachts hin gegen wird sie eh schlafen und der Transport dann nicht weiter schlimm.

Zu den Kosten schreibt er auf seiner Seite "Grundpreis € 38,00 inkl. 5 Kg je weiteres € 1,75"

http://www.kleintierversand.com/11.html

Ich kann verstehen, dass du keine 400km fahren kannst, habe es selbst wie gesagt auch nicht gemacht. Aber dennoch gibt es sooooooo viele Wasserschildkröten, dass ich mir vorstellen kann, dass du in deiner Nähe sicherlich einige andere Halter und Auffangstationen findest, die ihre Wasserschildkröten los werden möchten.

Auftraggeber und somit haftbar ist immer der, der das Onlineformular ausfüllt. Wenn du also die Haftung an den Verkäufer abgeben möchtest (falls er das Paket zu groß berechnet, Adresse falsch angibt, falsches Tier verschickt oder was auch immer), dann überwiese ihm die Versandkosten und er beauftragt dann den Versand. So habe ich es auch gemacht. Bei jemand anders habe ich es nicht gemacht und die Verkäuferin war -obwohl sie es sicher zusagte- nicht zuhause. Da kamen dann extra Kosten auf mich zu obwohl ich nichts dafür konnte. Also besser dem Verkäufer den Auftrag aufgeben lassen ;-)

lg

Ich habe den Service von GeoVex schon mehrfach genutzt und war stets sehr zufrieden. Die Schildkröten sind immer ganz entspannt angekommen. Für ca. 45 € werden die Tiere nachmittags abgeholt und sind am nächsten Morgen am Ziel.

http://www.tierversand-kleintierversand.de/Tierversand-Deutschland/Reptilienversand-Amphibienversand-Transport-Deutschland/

Dies hier ist eine wirklich gute Antwort. Ein einmaliger 400 km Transport ist für die Tiere wirklich kein Problem. Und schau doch mal hier rein: https://www.facebook.com/groups/Wasserschildkroeten/ Da gibt es über 1200 Wasserschildkrötenfreunde und Ratgebende die wirklich Ahnung von den Tieren haben.

2

Warum kaufst du dir die Tiere nicht in deiner Nähe. So mutest du den Tieren jede Menge Stress zu, machst dir aber nur über die Kosten Gedanken.

Gleichzeitig wirfst du deiner Cousine Tierquälerei vor, weil sie eine Schildkröte zu beengt hält. Das ist auch Tierquälerei, da hast du Recht, aber das was du vor hast, ist es auch!

0
@Kandahar
Das ist auch Tierquälerei, ... was du vor hast

Ist doch überhaupt nicht vergleichbar und von Tierquälerei kann hier niemand reden, der etwas von Schildkröten versteht. Du gehörst offensichtlich nicht dazu ! Plapperst offensichtlich nur irgendwelche Slogans nach.

2

Was????? Ich habe 9 Schildkröten-und ich bin auch der Meinung das dass Tierquälerei IST immer wenn wir Schildkröten geholt haben dann sind wir zu zweit Gefahren und der Beifahrer hatte die Schildkröten in einen Becken mit Wasser! Sie sind auf dem Weg nach Hause immer entspannt und sind zuhause auch heil und entspannt angekommen! Und das ist UNSERE Meinung! (Wir haben wasserschildkröten!)

0
@Eisblock
wenn wir Schildkröten geholt haben dann sind wir zu zweit Gefahren

Wo ist der Unterschied, ob sie bei euch im Auto sitzen oder in einem Transporter? Die Strecke muss die Schildkröte so oder so fahren

der Beifahrer hatte die Schildkröten in einen Becken mit Wasser!

Wasserschildkröten transportiert man immer ohne Wasser !

2

Das ist eine absolute Frechheit was du hier schreibst nur weil wir unsere Meinung geschrieben haben!

0
@Eisblock

Wenn hier Frechheiten geäußert wurden, dann von dir, indem du der Fragenden Tierquälerei vorwirfst ! Und da ist die Grenze der freien Meinungsäußerung überschritten.

0
  1. Gedanke: die armen Viecher. Stress pur.

  2. Gedanke: wenn, dann aber bitte professionell.

wenn, dann aber bitte professionell.

Ein Tierversand ist professionell, es ist kein Versand mit der Deutschen Post, Hermes oder was auch immer ! Und ob die Schildkröte im Auto gefahren wird oder mit anderen Tieren im Transporter ist kein Unterschied, auch wenn es etwas länger dauert. Aber am nächsten Tag sind sie zuhause, zuverlässig und gut betreut

2

Haha😂😂😂😂😂😂 Auto und Transporter ist das gleiche

0
@Eisblock

Das ist ja kein Riesen LKW sondern einfach ein kleiner Transporter. Und ob sie bei dir auf dem Schoß steht oder hinten im Kofferraum ist völlig wurscht, es wackelt sowieso bei der Fahr und die Strecke fahren sie eh, ob mit dir oder einem anderenm Fahrer. Vielleicht solltest du selber mal die Erfahrung machen. Denn mitreden kann nur der, der weiß, wie so ein Tierversand funktioniert. Wir sprechen hier nicht von DHL sondern einem Tierversand !

1

Was möchtest Du wissen?