Tierschutzverein Europa

2 Antworten

Aus formaler Sicht gibt es, nach Augenschein der Infos auf der Internetseite, keinen Anlaß an der Seriosität des Vereins zu zweifeln.

Der Verein ist im Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt (Spenden sind steuerlich absetzbar), die Satzung ist o.k. und entspricht den gesetzlichen Vorschriften der Abgabenordnung; das Impressum ist in Ordnung (es gibt eine reale Adresse, ein Verantwortlicher ist genannt); der komplette Vorstand ist ebenso wie weitere persönliche Ansprechpartner der Internetpräsenz zu entnehmen; der Mitgliedsbeitrag erscheint angemessen.

Einen Einblick in den Jahresabschluß/in die Finanzen geben sie auf ihrer Internetseite nicht - aber das ist kein Ausschlußgrund dem Verein eine Seriosität abzusprechen.

Gemeinnützigkeit: es sein noch zu erwähnen, daß auch der Beitrag steuerlich absetzbar ist.

0

Möchtest du denn spenden oder einem hund ein neues Leben ermöglichen? 

Lg

Eventuell ein Hund adoptieren

0
@mellibell

Das finde ich sehr gut :) ich liege auch grade mit meinen kleinen Italiener auf dem Sofa nachdem wir grade aus der Hundeschule kommen. Ich habe ihn allerdings von einer anderen Organisation aber der Tierschutzverein Europa scheint rechtlich seriös zu sein

0

Was möchtest Du wissen?