tiermedizin studieren?

2 Antworten

  1. Du brauchst Abitur um Tiermedizin studieren zu können.
  2. Du kannst nicht Tiermedizin für Großtiere gezielt studieren. Das Studium umfasst alle Tierarten, die du bis zum Schluss auch alle durchziehen musst und da fragt dich auch niemand, ob du jetzt in Pferd, Rind oder Hund geprüft werden willst. Spezialisierung erfolgt erst nach dem Studium im Alleingang.

Was verstehst Du unter Fachabitur? Die fachgebundene Hochschulreife oder nur die Fachhochschulreife? Für das Studium der Tiermedizin benötigst Du auf jeden Fall die Allgemeine Hochschulreife oder eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung. Ggf. könntest Du die Problematik mit der Studienberatung der nächsten Hochschule durchsprechen, die eine Fakultät für Tiermedizin hat. Dein Vorhaben sieht jedoch ziemlich schlecht aus, zumal der Studiengang mit einem NC belegt ist.

Fachabitur Agrarwirtschaft, was danach?

Hallo, ich möchte nächstes Jahr mein Fachabitur im Bereich Agrarwirtschaft beginnen, die Frage ist jetzt, was für Möglichkeiten ergeben sich nach dem Abitur? Ich würde gern Richtung Tiermedizin o.ä gehen, es muss nicht die Veterinärmedizin an sich sein, aber etwas in die Richtung :) Danke im Vorraus. GlG Jana

...zur Frage

Was soll ich studieren, habt ihr ne Idee?

Hey,

Kurz zu mir, ich bin 21 Jahre alt, habe 2016 mein Abi gemacht, leider nur mit einem NC von 2,9 (wegen persönlichen Problem). Danach habe ich eine BTA Ausbildung gemacht, die ich dieses Jahr beenden werde.. dort habe ich zurzeit einen Schnitt von 1,6.. was sich in den Prüfungen vermutlich noch etwas ändern wird, da ich noch nie für die Schule gelernt habe und es vermutlich auch nicht tun werde..

Mein Problem ist, dass ich mir nicht wirklich vorstellen kann in diesem Beruf zu arbeiten, da er mir zurzeit einfach keinen Spaß bringt und sehr langweilig ist. Aus diesem Grund wollte ich nun noch studieren. Ich wollte schon immer Medizin studieren, dafür ist mein Abi nur leider viel zu schlecht. Weitere Studiengänge die ich zurzeit Interessant finde sind Rechtswissenschaften - Schwerpunkt: Strafrecht, Asienwissenschaften, Tiermedizin und Asien Management. Allerdings werde ich wohl bei einigen auch nicht reinkommen und bei anderen wieder rum sollen die Job Chancen sehr schlecht sein, für Asien Management, habe ich noch Nicht mal ne Uni gefunden.

Nun zu meinen Fragen: Würdet ihr davon etwas studieren und könnte ich da aufgenommen werden? Wie sieht es mit den Job Chancen aus? Und hättet ihr noch andere Ideen was ich studieren könnte?

Ich danke schonmal :)

...zur Frage

Tiermedizin studieren mit FOS?

Hallo, ein Bekannter meinte gerade das man Medizin bzw auch Tiermedizin nur studieren kann, wenn man auf dem Gymnasium war.

Wenn man nach dem Realschulabschluss auf die FOS geht, hat man ja ein Fachabitur, allerdings kann man doch auch die 3-jährige FOS machen, bei der man doch dann das allgemeine Abitur hat und auch Medizin studieren kann, oder sehe ich das jetzt falsch?

(Ich gehe auf eine Realschule in Bayern)

...zur Frage

Mit Fachabitur Sozialpädagogik studieren, obwohl kaufmännische Ausbildung?

Hallo! Ich mache zur Zeit die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Zusätzlich hole ich mein Fachabitur abends nach der Ausbildung nach (Berufsschule plus (geht nur während der Ausbildung)). Kann ich mit diesem Fachabitur dann Sozialpädagogik studieren, obwohl ich meine Ausbildung in eine ganz andere Richtungmache? Braucht man für Sozialpädgogik einen bestimmten NC?

...zur Frage

Was zur Hölle soll ich nun mit meinem Leben anfangen?

Ich bin jetzt mit der Schule fertig und habe ein nicht ganz so glänzendes Abitur hingelegt (3,2). Wie man sich vielleicht denken kann, weiß ich nicht so recht, was ich nun studieren soll. Ich würde gerne dieses Jahr zum Wintersemester anfangen, und habe mich für Jura beworben und wurde angenommen. Nur bin ich mir extrem unsicher, ob das was für mich ist. Die diesbezüglichen Vorurteile/Klischees werde ich jetzt nicht niederschreiben, da bestimmt jeder weiß, was gemeint ist. Jura an sich ist mit Sicherheit ziemlich interessant, jedoch bin ich nie ein guter Auswendiglerner gewesen, wie man bescheidenerweise vermuten kann. Eine andere Alternative wäre Soziologie, aber da dieser Studiengang fast überall zulassungsbeschränkt ist, kann ich mir das abschminken. Ich weiß einfach nicht, was ich machen soll. Mich plagen Zukunftsängste; seit Tagen kann ich nur einige Stunden schlafen. Ich weiß, dass ich Zeit habe und nicht zwangsläufig dieses Jahr schon anfangen muss zu studieren, aber ich würde wirklich gerne dieses Jahr schon anfangen. Eine Ausbildung möchte ich nicht. Ich interessiere mich auch für Psychologie und finde den Beruf als Jugendgerichtshelfer sehr interessant, man muss jedoch dafür Soziale Arbeit studiert haben.
Was soll ich tun?

...zur Frage

Stimmt es, dass man mit Fachabitur in Ungarn Tiermedizin studieren kann..Wenn, ja, welche Voraussetzungen brauch man..Und hat jemand generell Internetadressen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?