Tiermedikamente für Katze in der Schwangerschaft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Katzen und Hunde übertragen Zwischenwirte bei Würmern. Das heisst, die Tiere selber nehmen keinen Schaden, scheiden aber Würmer und deren Eier aus, die für den Menschen dann schädlich sind. Ein Hund oder eine Katze, die regelmässig entwurmt werden sind dann frei von solchen Würmern. Deine Tochter sollte zur der Zeit der Entwurmung keinen Kontakt zu dem Kot von Hund oder/ und Katze haben.Ansonsten sollten bei Kleinkindern die Tiere regelmässig alle drei Monate entwurmt werden.Die Entwurmung ist deshalb ja so wichtig, damit die Menschen nicht in den Kontakt zu den Zwischenwirten kommen. Mache dir nicht so grosse Sorgen, denn wenn man den Kontakt zum Kot verhindert, bleibt eine Ansteckiung ja gering, falls der Hund/ Katze überhaupt Würmer hatte. Das Entwurmen dient ja hauptsächlich der Profilaxe. Ob ein Ti erüberhaupt von Würmern befallen war zeigt nur eine Kotüberprüfung an. Also Kotprobe abgeben und kontrollieren lassen, wenn man sehr besorgt ist. Da kann man feststellen welcher Wurm da war oder überhaupt einer. Zur Not muss man selber eine Wurmkur machen.Aber man sollte nichts übertreiben, denke ich. Aber sich von den Ausscheidungen während der Wurmkur fernhalten ist schon mal gut. Das können ja andere machen. So wenig Kontakt wie es geht zu den Ausscheidungen ist ratsam. Aber auch nicht schwangere Menschen können sich infizieren. Wie gesagt, wenn man grosse Angst hat sollte man den Stuhlgang des Tieres überprüfen lassen.

Tonica 20.10.2012, 04:31

Ich hab keine Angst vor den Würmern, ich habe Angst vor den Medikamenten!!!! L.G.

0

Ne bei katzen ist ist das glaub ich no schlimm aber geh zum tierarzt der weiß es am besten.

Tonica 20.10.2012, 04:17

Also, ich bin nicht schwanger, meine Katzen sind kastiert, ich stell mir die Frage, was passiert, wenn meine Tochter Ihrem Hund eine Wurmkur verpasst und das wird sie oft machen, denn sie hat ja schwanger und möchte alles gut machen. L.G.

0
Lukaku90 20.10.2012, 04:28
@Tonica

Ich verstehe die frage nicht richtig wie oft deine tochter ihrem hund eine wurmkur geben soll?

0
Tonica 20.10.2012, 04:39
@Lukaku90

Ich mach mir Sorgen um meinen ungeborenen Enkel, der vermutlich z:z: über einen Hund und seine Mutter Medikament zu sich nimmt, die Ihm u.U.Schaden. L.G.

0
Lukaku90 20.10.2012, 04:48
@Tonica

Achsoo :) nein brauchst dir nicht so große sorgen machen die medikamente schaden ihn nicht und die würmer noch weniger einfach mal am besten kot überprüfen.

0

Was möchtest Du wissen?