tierische stoffe in chips, säften, usw? o:

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, tja so ist das nunmal. Die Sachen sind war und vielen Vegetariern auch schon länger bekannt. Hast du schonmal Käse genauer angeschaut? Der mit dem Pfeffer drumrum enthält zum Beispiel Gelatine. Generell wird auch viel Käse mit tierischem Lab hergestellt dass aus den Mägen der Kälber gewonnen wird. Fruchtsäfte werden auch geklärt mit Gelatine und im Brot ist teilweise L-Cystein was aus Schweineborsten gewonnen wird.

Ich finds richtig dass du dir da jetzt Gedanken machst aber es wird wohl nicht viel bewirken, weil die meisten Stoffe nicht direkt im Produkten enthalten sind oder nur in richtig kleinen Mengen. Deswegen müssen manche Sachen nicht so gekennzeichnet werden.

Generell finde ich auch nicht so sinnvoll zum Beispiel über Lab so viel Gedanken zu machen. Im Endeffekt ist das so wenig im Käse enthalten dass es nicht wirklich "schlimm" ist. Viel Schlimmer dagegen ist die Herstellung des Käses an sich oder denkst du dafür werden keine Tiere getötet?

Ich versteh dich, bin auch Vegetarier und esse noch Käse etc. aber inzwischen bewusster weils mir wichtiger ist dass der Käse bio ist als das bisschen Lab da drin. Deswegen würde ich mich darüber jetzt nicht so aufregen. Verstehst du was ich meine? :)

ja, das versteh ich:] dankeschön echt ne tolle antwort:]

0

Wenn man bei der Chipsverpackung die [Zutaten:] liest, steht oft Fischprotein oder ähnliches drin. Daraus machen die Hersteller kein Geheimnis und sind schließlich verpflichten die Zutaten anzugeben.
wenn ein Produkt damit wirbt, Vegetarisch zu sein, dann würde es der Marke ziemlich schaden, wenn er es doch nicht wäre. Ich denke nicht, dass ein Hersteller sowas machen würde. Wenn doch, dann gibt es hoffentlich mehr Quellen dazu als foodwatch.

Schön wäre es :)

Es gibt Stoffe die nicht drauf stehen müssen. Manche Fruchtsäfte werden zum Beispiel mit Gelatine geklärt. Käse wird mit Hilfe von Lab (teilweise tierisch) hergestellt. Usw.

Es gibt viele Sachen die nicht draufstehen müssen.

0
@Francisc0

Weils im Endeffekt nicht mehr drin enthalten ist oder nur in ganz kleinen Mengen. Aber verstößt trotzdem oft gegen die Grundsätze von Vegetariern.

Käsehersteller schreiben das zum Beispiel nur manchmal drauf dass Lab drin ist. Entweder mikrobiell oder tierisch. Ist halt so :/

0
@Francisc0

Weil Zutaten erst ab einem gewissen Anteil deklariert werden müssen. Wenn nur ganz wenige Spuren enthalten sind, ist es legal, diese dem Verbraucher quasi zu verschweigen.

0

Ich lese mal jetzt nicht die ganzen Antworten durch, die du schon hast - wenn etwas doppelt ist: sorry :)

Was mir bei Chips jetzt spontan einfällt, ist, dass da vielleicht Echtes Karmin verarbeitet sein kann -> Blut von Schildläusen. Auf der Verpackung ist das aber immer angegeben und wenn das alles wirklich vegetarisch ist, hast du meistens so ein Logo .. äh, ich glaube, es ist ein grüner Haken, aber ich bin jetzt nicht ganz sicher. Darunter ist jedenfalls nochmals vermerkt, dass es vegetarisch ist. Dem würde ich dann auch mal glauben.

Bei Säften kann höchstens Gelatine drin sein. Soweit ich weiß, war bis vor einigen Jahren (?) z. B. in Fanta Fischgelatine verarbeitet lecker ;). Soll mittlerweile aber ohne sein. Ansonsten gibt es aber auch Säfte, bei denen - ich weiß jetzt nicht 100 %, wie das abläuft - aber die werden wohl mittels Gelatine geklärt (? oder so ähnlich). Das ist dann allerdings nicht aufgeführt! Bei Granini Multivitamin wird das z. B. auch so gemacht; das weiß ich zufällig. Habe das dort auch mal auf der Homepage nachgelesen. Es gab dort so eine Aufstellung, welche komplett ohne GElatine und welche mit arbeiten. Ansonsten ist es aber wirklich schwer, das herauszufinden, eben weil es nicht sep. aufgeführt wird. Bei Torten beispielsweise (Coppenrath & Wiesen) siehts schon anders aus: Da ist Gelatine ausgewiesen.

Ansonsten kommt beispielsweise bei Käse auch oft Lab vor. Kann aber auch künstlich hergestellt werden. Aber das ist meistens auch nicht explizit erwählt - ist also wirklich relativ scher, das herauszufinden, was wirklich vegetarisch ist und was nicht.

Glaube, die Firmen kann man da leider nicht anzeigen:). Liegt aber wohl auch daran, dass die meisten Leute Fleisch, Gelatine, Lab, etc. essen und ihnen das deswegen egal ist. Währen mehr Leute Vegetarier, wären die Unternehmen auch eher gezwungen, darauf zu verzichten. Statt Gelatine kann man beispielsweise ja auch Pektin, Caragen oder Agar Agar verwenden; aber wahrscheinlich ist Gelatine einfach günstiger und es zählt mal wieder nur das Geld.

Welches ist jetzt wahr, Vegetarisch/ Islam Frage?

Es gibt ja diese Gerüchte wie z.b

Cola hat Alkohol enthalten In Chips sind Schweineschmalz enthalten In Butter ist Schwein enthalten Milka Schokoladen darf man auch nicht essen

In manchen Broten könnten auch Schwein enthalten Kaffee darf man auch nicht trinken sowie redbull

Welches ist Gerücht und welches wahr

...zur Frage

Vegetarisch Süßigkeiten

Hallo, ich bin ein fan von süßen aber ich möchte jetzt vegetarierin werden un nun such ich süßigkeiten die für vegetarieer sind (aber nicht von katjes gummitiere
für vegetarier die finde ich ekelhaft , ich ess auch sonst nichts von katjes) Kann ich chips essen? danke im vorraus

...zur Frage

Aldi Chips Vegetarisch?

Hallo, ich bin seit etwa 5 Jahren Vegetarier und esse nur Chips wenn ich weiß, dass sie auch ohne Tierische Fette sind. Ich habe mir Aldi chips gekauft und würde gerne wissen ob diese auch Vegetarisch sind. Ich hoffe auf Antworten :-) hier einige Details zu den Chips: -Name: Kartoffel Chips Beschriftung: crossig und pikant, Geriffelt, fettreduzierte Kartoffelchips mit Paprika Würzung (150g von aldi süd)

...zur Frage

Als Vegetarier einen Vortrag über Vegetarier halten?

Also ich möchte auf keinen Fall missionieren ich werde versuchen die Leute ein bisschen vom Veggie sein abzuschrecken aber auch ein bisschen von der Massentierhaltung erzählen.

Und ich möchte auch gerne über die Komplikationen bei falscher vegetarischen Ernährung erzählen und halt sonst alles ich möchte das ziemlich interessant gestalten.

...zur Frage

Warum wird vegane Ernährung bei Kindern so verteufelt wo es doch gesund ist?

Ich meine nicht Kleinkinder sondern Kindern ab Grundschulalter. Ich bin auch mit 8 Veganer geworden ich bin gesund der Arzt sagt meine Untersuchungsergebnisse sind super. B12 muss ich nehmen sonst nichts. Trotzdem immer diese Vorurteile gegen vegan bei Kindern. Was ich essen will bestimme ich. Ich bin ein Junge und 12.

...zur Frage

Wieso haben viele Menschen etwas gegen Veganer?

Hab schonmal so eine ähnliche Frage gestellt. Aber in letzter Zeit ist es mir intensiv sogar auf gutefrage.net aufgefallen. Ich mein ich bin Veganer und hab absolut nichts gegen Leute die Fleisch essen, ich machs halt wegen der Tiere & Umwelt (Gewissen?) aber liebe Fleisch vom Geschmack her trotzdem. Doch wieso regen sich viele Leute die Fleisch essen über Veganer auf?=

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?