Tiere: Menschenallergie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist selten. sehr selten.

wenn die symptome so schlimm sind dass sie die lebensqualität der katze beeinträchtigen würde man ihr vermutlich lebenslang cortison geben. das macht man nicht gern weil es nen haufen nebenwirkungen hat aber es unterdrückt die allergische reaktion

katzen können aus asthmatisch sein. oder gegen sonstwas allergisch sein. es gibt sogar allergietests für katzen, die sind alelrdings recht teuer

also ich würde mal zum tierarzt gehen und sie darauf untersuchen lassn und falls sie es nicht ist.. hmm.. es kann auch an kleinigkeiten liegen zB sie hat eine unverträglichkeit gegen die mischung von deinem schweiß und einem deo.. dass können katzen auch bekommen, was jedoch nicht so leicht nachweisbar ist.. hoffe jedoch dass es evtl an etwas anderem liegt, denn eine menschenallergie ist so ziemlich das schlimmste für eine katze

Salio 30.06.2013, 23:12

dann ist es das hoffentlich nicht :o ich hab zwar gelesen, dass es eine therapie dafür gibt, aber die ist bestimmt ziemlich teuer :/ da wärs mir gleich doppelt lieb, wenn sie das nicht hat...

0

ich denke eher sie hat etwas anderes vielleicht asthma,schnupfen, futtermittelallergie?

geh mal lieber zum tierarzt

das ist eine spannende frage und ich würde sie unbedingt mit ja beantworten.

Was möchtest Du wissen?