Tiere im Wald beobachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gut ist eigentlich stets, ein Waldrand von dem man auf eine Wiese sieht.

Solltest du nicht auf einem Hochsitz sein, Wind beachten, sich also unter Wind ansetzen, heißt, der Wind sollte von der Wiese in deine Richtung wehen. Andersherum können dich austretende Rehe z. B. gleich wittern.

Ein Jägersitz ist natürlich auch nicht schlecht, da er normalerweise ja bereits an einer Stelle steht, wo Wild vorbeikommt.

Geduld muss man natürlich immer haben.

Könntest dich auch (wieder die Windrichtung beachten) in der Nähe einer Suhle ansetzen. Nicht zu nah, da wird dein Fernglas hilfreich sein.

Was die Tierarten angeht, hast du deine Frage schon selbst beantwortet wobei ich den Pfälzer Wald nicht kenne, aber evtl. gibt es da ja auch Rothirsche.

Viel Glück

Dankeschön!!!

0
@xXwhatXx

Bitte, gerne. Wünsche dir viele und gute Erlebnisse im Wald.

Zur Zeit ist die Schwarzspechtbalz in vollem Gange.

0

Vielleicht hast du Glück und siehst einen " Luchs".

Was möchtest Du wissen?