Tiere für mittleres Terrarium..

3 Antworten

Die Platzanforderungen von Schildkröten sind nicht unerheblich. Bedenke, dass die jetzt noch sehr kleinen Jungtiere noch deutlich an Grösse zulegen. Wasserschildkröten noch schneller als Landschildkröten. Da wird dein jetziges Terrarium schnell viel zu klein.

Dazu kommt der nicht unerhebliche Aufwand für die Technik. Du brauchst zusätzliche Lichtquellen und einen Wärmeplatz. Dies kostest sowohl in der Anschaffung als auch beim Strombedarf. Je nach Art benötigen Wasserschildkröten auch noch beheiztes Wasser und eine Umwälzpumpe.

Nicht zu vergessen die Lebensdauer der Tiere. Gerade Landschildkröten können sehr alt werden. Je nach deinem jetzigen Alter können die Tiere dich locker überleben.

Dies alles ist darstellbar, es ist aber wichtig dass du dir vor der Anschaffung der Tiere darüber im Klaren bist.

Ich finde das Terrarium für beides zu klein, sorry.

lass die tiere wo sie hingehören dich sperrt ja auch keiner ein.ich nenn sowas tierquälerei

Auf so ne schei*s antwort kann ich verzichten!

0

Auf so ne schei*s antwort kann ich verzichten!

0
@S0UNDBABE

das denken alle tierquäler von mir.aber wenns um artgerechte haltung geht würd ich mir einen elefanten holen da reicht dein gaffkasten völlig aus

0

Was möchtest Du wissen?