Tiere davon abhalten, junge Bäume anzuknabbern, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geschorene Schafwolle hilft gegen Rehe. So werden kleine Tannenbäume zB. geschützt.

UdoGZ 05.08.2017, 16:03

Die würd ich bekommen, danke für den Tip.

0

Dann muss man den Verbiss immer wieder ersetzen. Ist doch nicht so schwierig.

Einzäunen kommt nicht in Frage, eine Einzeleinzäunung auch nicht.

Wieso denn nicht? Das ist die einzige und natürlichste Möglichkeit

UdoGZ 05.08.2017, 15:55

Das hat leider seine Gründe, auf die ich nicht näher eingehen möchte. Ist auch nicht sachdienlich. Ich hatte gehofft auf natürliche Aromen oder etwas in der Richtung, welche die Tiere davon abhalten, da dran zu gehen.

0
Mojoi 05.08.2017, 15:58
@UdoGZ

Nicht sachdienlich... jetzt stellen wir aber Ansprüche.

Urinier dagegen, das hält Rotwild fern. Muss aber regelmäßig gemacht werden, da der Regen den Geruch wieder runterwäscht.

0
UdoGZ 05.08.2017, 16:01
@Mojoi

Das kannst du getrost meine Entscheidung sein lassen. Und wenn du keine sachdienlichen Antworten hast, spar dir zumindest die sinnlosen Kommentare.

0
dandy100 05.08.2017, 16:10
@UdoGZ

Logischerweise werden alle Substanzen mit denen man die Baumrinde einreiben könnte, durch den Regen wieder weggewaschen, sämtliche Gerüche verfliegen sowieso und wasserfeste Mittel würden dem Baum schaden.

Wenn es etwas geben würde, was Verbiß dauerhaft verhindert, würde man sich die Arbeit mit dem Einzäunen sparen...

0

Was möchtest Du wissen?