Tierarzt kosten bei Hühnern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tierärzte haben ihre Sätze, einfach mal anrufen und fragen.

Wenn man sich Tiere hält, dann sollte man sich etwas Geld zur Seite legen, dann reicht es für den Tierarzt.

Ok, danke

0

Kleines Update, ein Huhn lag halbtod im Garten, bisswunde etc. wird nun vom Hunde bzw. Katzen Tierarzt betreut bekommt nun, Infusion, Anti biotika, Wärmedecke und Spezialfutter (komisvher Weise), glaubst du das geht sich unter 200€ aus?

0

und Röntgen

0

Wichtig ist vor allem dass du nicht zu einem x-beliebigen Tierarzt gehst, sondern zu einem Vogelkundigen. Ich schätze 75% der Tierärzte können nämlich mit einem Huhn leider nicht viel anfangen und auch kaum Untersuchungen machen. Telefoniere dich durch, wer Hühner behandelt und frage dann auch gleich nach einem ungefähren Kostenrahmen.

Ok, danke für die Info

0

Kleines Update: Huhn lag halbtod im Garten, hab den Hunde bzw. Katzen Tierarzt von neben an angerufen. Der hilft dem Huhn gerade. Infusion, Anti biotika, Wärme Decke, Spezialfutter(Komischer Weise), glaubst du das geht sich alles unter 200 Euro aus?

0

und Röntgen

0
@tomsi999

Ui. Also ich denke schon dass das unter 200 Euro bleibt. Denn auch der Tierarzt wird dir vorher sagen wenn es die Verhältnismäßigkeit extrem übersteigt. Aber Röntgen und Infusion ist natürlich relativ aufwendig für ein Hühnchen. Ich drücke die Daumen das es wenigstens hilft. Frag ihn mal ob er Bioserin für sinnvoll hält. Das sind so ne Art Päppeltropfen.

0

Was möchtest Du wissen?